Schneeschuhwanderung Auffangalm Richtung Seblasspitze, © Stubai Tirol/Andre Schönherr
Schneeschuhwanderung Auffangalm Richtung Seblasspitze, © Stubai Tirol/Andre Schönherr

Schneeschuhwanderung
Auffangalm Richtung Seblasspitze

Diese sehr anspruchsvolle Schneeschuhtour im Oberbergtal, einem Seitental des hinteren Stubaitals, verlangt mit einer Streckenlänge von 3.500 Metern und 550 Höhenmetern einiges ab. Der herrliche Panoramablick von der kleinen Jagdhütte am höchsten Punkt dieser Rundtour belohnt jedoch für alle Mühen. Um die nötigen Kräfte für diese Tour mit einer Gehzeit von rund 2,5 Stunden zu mobilisieren, bieten Auffang- sowie Brandstattalm die Gelegenheit zur Stärkung. Für den Abstieg können Sie sich auf der urigen Brandstattalm eine Rodel ausleihen und auf der Naturrodelbahn zurück ins Tal flitzen.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt  

Parkplatz „Josef“ im Oberbergtal

Tourenziel

Auffangalm

Endpunkt

Parkplatz „Josef“ im Oberbergtal

Gebirgszug

Stubaier Alpen

Länge

7 km

Gehzeit

4 h 30 min

Merkmale

  • Rundwanderung

Schwierigkeit

mittelschwierig

Höhenlage

1.920 m 1.380 m

Höhenmeter bergauf 550 m
Höhenmeter bergab 550 m

Parken

Parkplatz „Josef“ im Oberbergtal (nach dem Gasthof Bärenbad)

Downloads

Streckenbeschreibung

Bevor man sich die Schneeschuhe anschnallen und losstapfen kann, kommt man bei dieser Route vorher in den Genuss einer wunderschönen Winterwanderung. Ausgehend vom Parkplatz „Josef“ im Oberbergtal führt der Fußweg entlang der Naturrodelbahn in Richtung Auffangalm. Hier verlässt man den Weg und geht Richtung Westen, wo man eine unberührte und prachtvolle Winterlandschaft bewundern kann. Die Route (Nr. 572) führt durch sehr schönes Gelände, in dem es sich lohnt einen kurzen Rast zu machen und die Schönheit der Natur auf sich wirken zu lassen, und einfach zu genießen. Ein kleines Stückchen weiter bergauf endet der bewaldete Bereich, und das Ziel – eine kleine Jagdhütte – ist schon in Sicht. Nach dem man das unvergessliche Panorama bewundert hat, wird nun der Abstieg angetreten. Dieser verläuft auf derselben Route wie der Aufstieg. Auf dem Rückweg empfiehlt sich ein Abstecher in die urige Brandstattalm. Von hier geht es dann weiter talwärts auf der Naturrodelbahn zurück zum Ausgangspunkt. Oder man leiht sich eine Rodel auf der Brandstattalm aus und flitzt mit dieser zu Tal. Die Gehzeit für den Aufstieg beträgt ca. 2,5 Stunden.

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Oberberg, Neustift im Stubaital

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende

Wandertouren in dieser Gegend

nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!