Schneeschuhwanderung Hösljoch, © Alpbachtal Seenland
Schneeschuhwanderung Hösljoch, © Alpbachtal Seenland

Schneeschuhwanderung
Hösljoch

Die mittelschwierige Schneeschuhwanderung in Alpbach schlängelt sich durch ein einzigartiges Landschaftsbild: Mit seinen zahlreichen kleinwüchsigen Bäumen und Büschen erinnert es an eine Tundra. Über verschneite Wiesen führt die Route schließlich zur Hösljoch-Kapelle auf 1.613 Metern Seehöhe – genießen Sie dort oben den traumhaften Panoramablick auf die Wildschönau, das Inntal und die Kitzbüheler Alpen.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt  

Alpbach

Tourenziel

Hösljoch-Kapelle

Endpunkt

Alpbach

Gebirgszug

Kitzbüheler Alpen

Länge

4,5 km

Gehzeit gesamt

2 h 30 min

Merkmale

  • Rundwanderung

Schwierigkeit

mittelschwierig

Höhenlage

1.610 m 1.230 m

Höhenmeter bergauf 380 m
Höhenmeter bergab 380 m

Parken

Parkplatz oberhalb des Oberthaler Hofs

Streckenbeschreibung

Ausgangpunkt dieser Tour ist der Parkplatz oberhalb des Oberthaler Hofs in Alpbach (Tipp: Fahren Sie mit dem Taxi, da der Weg erschwert passierbar ist). Dort angekommen, geht es auf dem Marienweg (A21) bergauf zur Hösljoch-Kapelle. Der Rundwanderweg führt über die Höslalm und die Thaleralm zurück zum Ausgangspunkt.

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihr Ziel: Hösljoch (47.406039,11.966208)

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen

Anzahl Reisende

Wandertouren in dieser Gegend

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!