Schneeschuhwanderung Hösljoch, © Alpbachtal Seenland
Schneeschuhwanderung Hösljoch, © Alpbachtal Seenland

Schneeschuhwanderung
Hösljoch

Die mittelschwierige Schneeschuhwanderung in Alpbach schlängelt sich durch ein einzigartiges Landschaftsbild: Mit seinen zahlreichen kleinwüchsigen Bäumen und Büschen erinnert es an eine Tundra. Über verschneite Wiesen führt die Route schließlich zur Hösljoch-Kapelle auf 1.613 Metern Seehöhe – genießen Sie dort oben den traumhaften Panoramablick auf die Wildschönau, das Inntal und die Kitzbüheler Alpen.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt  

Alpbach

Tourenziel

Hösljoch-Kapelle

Endpunkt

Alpbach

Gebirgszug

Kitzbüheler Alpen

Länge

4,5 km

Gehzeit

2 h 30 min

Merkmale

  • Rundwanderung

Schwierigkeit

mittelschwierig

Höhenlage

1.610 m 1.230 m

Höhenmeter bergauf 380 m
Höhenmeter bergab 380 m

Parken

Parkplatz oberhalb des Oberthaler Hofs

Streckenbeschreibung

Ausgangpunkt dieser Tour ist der Parkplatz oberhalb des Oberthaler Hofs in Alpbach (Tipp: Fahren Sie mit dem Taxi, da der Weg erschwert passierbar ist). Dort angekommen, geht es auf dem Marienweg (A21) bergauf zur Hösljoch-Kapelle. Der Rundwanderweg führt über die Höslalm und die Thaleralm zurück zum Ausgangspunkt.

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Nr. 116, Alpbach

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende

Wandertouren in dieser Gegend

nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!