Früh übt sich, wer einmal Senner werden will: Beim Almabtrieb in Reith im Alpbachtal marschieren die Kinder mit, © Grießenböck
Früh übt sich, wer einmal Senner werden will: Beim Almabtrieb in Reith im Alpbachtal marschieren die Kinder mit, © Grießenböck

Almabtrieb in Reith im Alpbachtal

Reith im Alpbachtal, -

Der Almabtrieb in Reith im Alpbachtal ist der Höhepunkt des Jahres in dem idyllischen Ort im Tiroler Unterland.

An zwei Terminen, 18. und 25. September 2021, ziehen die Küche von den Almen rund um Reith im Alpbachtal festlich geschmückt ins Tal. Jeweils zur Mittagszeit (11:30 – 14:00) zieht das Almvieh durch den Ort in die heimatlichen Ställe.

Die Wirte im Ort laden mit lokalen kulinarischen Köstlichkeiten und gemütlicher Stimmung in den Gastgärten zum gemütlichen Beisammensitzen ein. Jeweils zur Mittagszeit zieht das Almvieh durch den Ort in die heimatlichen Ställe.
Aufgrund der Covid-19 Vorschriften kann der Handwerksmarkt sowie den Bauern- und Genussmarkt heuer nicht stattfinden.

 

Die Kühe tragen den prächtigen Almabtriebs-Kopfschmuck mit Würde, © Grießenböck
Interaktive Karte öffnen

Termine

18.09.2021 - 25.09.2021

Preisinformation

Es wird Eintritt erhoben.

Veranstaltungsort

Reith im Alpbachtal
6235 Reith im Alpbachtal

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihr Ziel: 6235 Reith im Alpbachtal, Österreich

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen

Anzahl Reisende

Weitere Veranstaltungen in der Region

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!