Mountainbiken in Kirchberg in Tirol


Die Kitzbüheler Alpen sind für Mountainbiker ideales Terrain. Vor allem Kirchberg ist für seine Single- und Bikepark-Trails bekannt. Letztere bieten mit ihren Jumps, Drops und Northshore-Elementen jede Menge Downhill-Vergnügen. Erste Adresse für Anfänger ist der „Lisi-Osl-Trail“ mit seiner natürlichen Streckenführung und der Aufstiegsmöglichkeit mit dem Gaisberglift. Anspruchsvoller ist der „Fleckalm-Trail“, mit gut sieben Kilometern einer der längsten Singletrails Tirols. Rund 1.100 Höhenmeter schlängelt sich die abwechlsungsreiche, wanderwegähnliche Strecke talwärts. Noch schwieriger ist der „Gaisberg-Trail“, ehemaliger Austragungsort der Austrian Masters, den vor allem Downhill-Fahrer schätzen.

Wer noch an seiner Fahrtechnik arbeiten möchte, dem seien die Experten von der Bike Academy in Kirchberg ans Herz gelegt, der ersten MTB-Schule Österreichs, die Ex-Profi Kurt Exenberger betreibt. Dort werden jede Menge geführte Touren, Camps und Technik-Trainings angeboten. Auch Ausrüstung kann ausgeliehen werden.

Biketouren in Kirchberg in Tirol


Weitere Urlaubsaktivitäten in Kirchberg in Tirol







Alle Aktivitäten+
nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat