Mountainbiken in Lermoos

Westlich der Zuspitze und des Ehrwalder Talbeckens finden Mountainbiker in Lermoos ein kleines aber feines Bike-Revier vor, das zur Tiroler Zugspitz Arena gehört.

Die vielen geschotterten Almwege in der Gegend ermöglichen unzählige Touren. Richtig spannend wird es aber erst abseits davon auf den Park- und Singletrails, die größtenteils recht anspruchsvoll sind und Konzentration erfordern. Die meist naturbelassenen Strecken führen über teils wurzelreiche Latschenwaldböden und mit Schotter beschichtete Abschnitte. Wer die Parktrails „Forrest One“ und „Forrest Two“ mit Singletrails kombiniert, kann abwärts mehr als 1.000 Höhenmeter sammeln. 

Sehr zu empfehlen ist vor allem der „Blindsee-Trail“, der vom Grubigstein (Auffahrt optional mit der Gondelbahn) nach Südwesten in Richtung des gleichnamigen Sees führt. Gut sieben, großteils flowige Kilometer sind es bis zu dem See, der sich wie eine türkisblaue Perle unterhalb des Fernpasses zwischen dicht bewaldete Hänge bettet – und die verschwitzten Biker zu einem erfrischenden Bad einlädt. Der Pumptrack im Lermooser Lusspark rundet das Angebot im Singletrail-Hotspot Tiroler Zugspitzarena ab.

Biketouren in Lermoos


 Karte

Lermoos: Biketouren in der Region

Qualitätsgeprüfte Rad- und Bikeunterkünfte in Lermoos

mehr anzeigen +

Weitere Urlaubsaktivitäten in Lermoos





Alle Aktivitäten+
nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat