Ausflugsziele in Seefeld in Tirol

Wer beim Urlaub in Seefeld mal eine Abwechslung vom Langlaufen oder Wandern braucht, findet dort eine ganze Reihe interessanter Ausflugsziele: Badeseen, Schwimmbäder, Ausstellungen und jede Menge Natur-Highlights.

Was Naturbadeseen angeht, ist Seefeld in Tirol bestens versorgt. Besonders beliebt: der Wildsee direkt im Ort. Mit Strandbad, Liegewiese und beheiztem Freibecken, Restaurant und Beachvolleyballplatz. Weiter westlich, im Wildmoos, stößt man zudem auf den Lottensee und den Wildmoossee. Zwei Perlen der Natur, umgeben von Wäldern – und mit eigensinnigem Charakter. Sie treten nämlich nur periodisch auf, da sie aus einem unterirdischen Karstsystem gespeist werden und immer wieder versickern. Spaß und Wellness stehen hingegen im Olympia-Erlebnisbad auf dem Programm, das auch im Winter geöffnet hat. Und wer sich für die sportlich-olympische Geschichte des Ortes interessiert, sollte die Olympia- und Nostalgieausstellung im Panoramarestaurant Rosshütte nicht verpassen. Besonderheiten in der Region sind außerdem die Friedensglocke in Mösern, das Ganghofermuseum in Leutasch sowie die imposanten Schluchten Gleirschklamm und Leutascher Geisterklamm.

Ausflugsziele in Seefeld in Tirol


 Karte

Seefeld in Tirol: Ausflugsziele in der Region

mehr anzeigen +

Weitere Urlaubsaktivitäten in Seefeld in Tirol







Alle Aktivitäten+

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!