Mountainbiken in Seefeld in Tirol

Erfahrene ebenso wie wenig trainierte Biker finden rund um Seefeld in Tirol MTB-Strecken, die ihrem Leistungsniveau entsprechen. Die Region zwischen Karwendel und Mieminger Gebirge ist äußerst vielseitig.

Das waldreiche Plateau auf rund 1.200 Metern Seehöhe, an dessen Rand Seefeld liegt, bietet in Richtung Leutasch, Mösern und Wildmoos eine Reihe von klassischen Mittelgebirgstouren. Gut für MTB-Anfänger und Genussfahrerinnen, die nicht gleich mit langen Daueranstiegen beginnen wollen. Zum Warmfahren eignet sich zum Beispiel die kurze Tour auf den Gschwandtkopf und zur Sonnenalm. Deutlich knackiger ist da schon die Route von Seefeld hinauf zur Rosshütte auf 1.760 Metern Höhe. Und auch die mittelschwierigen Bikeschaukel-Etappen, die durch Seefeld führen, erfordern Kondition. Auf der Nr. 5, die durch das wunderschöne Gaistal nach Lermoos führt, geht es noch recht moderat zu. Länger und reicher an Höhenmetern ist die sechste Etappe nach Fulpmes im Stubaital. Ein Erlebnis für Ausdauerstarke sind zudem die dreitägige Zugspitz-Rundtour und die viertägige Karwendelumquerung.

Biketouren in Seefeld in Tirol


 Karte

Seefeld in Tirol: Biketouren in der Region

mehr anzeigen +

Qualitätsgeprüfte Rad- und Bikeunterkünfte in Seefeld in Tirol

Weitere Urlaubsaktivitäten in Seefeld in Tirol









Alle Aktivitäten+
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!