Ausflugsziele in Tux

Eine Bergkäserei, der Natur-Eis-Palast, die Spannagelhöhle, ein Ausstellungshaus: Im hinteren Tuxer Tal, durch das sich die Gemeinde Tux erstreckt, haben Urlaubsgäste viele abwechslungsreiche Ausflugsmöglichkeiten.

„Das Alte Haus“ im Ortsteil Madseit sollte der erste Anlaufpunkt für alle sein, die sich für die Geschichte des Tuxer Tals interessieren. Das über 600 Jahre alte Bauernhaus beherbergt eine Art Heimatmuseum, zudem gibt es einen Raum für Ausstellungen, Workshops und Vorträge. Eine Reise in die geologische Vergangenheit der Bergwelt lässt sich weiter oben, in der Spannagelhöhle am Hintertuxer Gletscher unternehmen, die als die höchstgelegene Schauhöhle Europas gilt. Noch weiter oben, auf 3.250 Metern Seehöhe, befindet sich der Natur-Eis-Palast, eine mystische, unterirdische Welt aus Eis und Licht. Ein wunderbares Ziel für Wanderer ist zudem die Bergkäserei und Jausenstation Stoankasern, die sich über einen zweieinhalbstündigen Aufstieg von Juns aus erreichen lässt. Und dann sind da noch die Themenwege der „Tux-Welten“, über die sich besonders die Kinder freuen: Interaktive Stationen, Abenteuerparcours und Lehrpfade laden zum Entdecken und Spielen ein.

Ausflugsziele in Tux im Zillertal


 Karte

Tux im Zillertal: Ausflugsziele in der Region

mehr anzeigen +

Weitere Urlaubsaktivitäten in Tux im Zillertal





Alle Aktivitäten+

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!