Radfahren in St. Johann in Tirol

An der Talschnittstelle zwischen Kitzbüheler Alpen, Kaisergebirge und Loferer Steinbergen gelegen, bietet sich St. Johann in Tirol als idealer Ausgangspunkt für die unterschiedlichsten Radtouren an – von der kurzen Spritztour bis zur Mehrtagesreise.

Für einen kurzen Ausflug zum Beispiel mit kleinen Kindern ist der leichte Flusserlebnisweg Großache zwischen Kirchdorf und Erpfendorf gut geeignet. Wer landschaftliche Abwechslung sucht, ist auf der Bichlachrunde richtig, die durch eine sanfte Hügellandschaft zwischen St. Johann und Kitzbühel führt. Etwas fordernder ist dann schon die Unterbergrunde, die über Kössen und Schwendt den gleichnamigen Berg umrundet – und dabei einen Abstecher zum malerischen Walchsee vor der Kulisse des Zahmen Kaisers nicht vergisst. Direkt zu Füßen des Wilden Kaisers dagegen liegt der Wilde- Kaiser-Radweg, der von St. Johann über Ellmau und Söll bis nach Wörgl ins Inntal führt. Und für alle, die lange Reisen auf dem Drahtesel lieben, sei der Mozartradweg erwähnt, ein 450 Kilometer langer Fernradweg, dessen 13. Etappe durch St. Johann führt.

Kitzbüheler Alpen - St. Johann in Tirol: Radtouren in der Region


 Karte

Kitzbüheler Alpen - St. Johann in Tirol: Qualitätsgeprüfte Rad- und Bikeunterkünfte in der Region

mehr anzeigen +

Weitere Urlaubsaktivitäten in Kitzbüheler Alpen - St. Johann in Tirol










Alle Aktivitäten+

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!