Langlaufen in Paznaun - Ischgl


Anfänger wie ambitionierte Langläufer finden im rund 75 Kilometer langen Loipennetz in Ischgl und Galtür die passende Strecke. Aufgrund der Schneesicherheit durch die Höhenlage des Paznauntals sind die Loipen von Anfang Dezember bis weit ins Frühjahr hinein schneesicher und bieten somit optimale Bedingungen für Nordische Wintersportler. Die kostenlose Loipenbenützung und der gratis Skibus im gesamten Tal runden das Langlaufangebot im Paznaun ab.

Die Höhenlage von Galtür macht das Langlaufen sogar zum Hochgenuss: Das Loipennetz erstreckt sich hier bis auf eine Seehöhe von mehr als 2.000 Metern. Im Galtürer Weiler Wirl etwa startet die Höhenloipe Silvretta – Bielerhöhe, die zum beeindruckenden Silvretta-Stausee auf 2.040 Metern Seehöhe führt. Gute Nachrichten gibt es auch für alle Langlaufenthusiasten, die einfach nicht genug bekommen können. Auf der rund 3 Kilometer langen und beleuchteten Nachtloipe von Galtür bis nach Wirl können Nordische Wintersportler bis 22.00 Uhr ihre Spuren ziehen. 

 

Loipenstatus: geöffnete Loipen in Paznaun-Ischgl

Paznaun - Ischgl: Loipen in der Region


Qualitätsgeprüfte Langlaufunterkünfte im Paznaun


Weitere Urlaubsaktivitäten in Paznaun - Ischgl







Alle Aktivitäten+
nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat