Mountainbiken in der Region Hall-Wattens

In der Region Hall-Wattens geht es auf zwei Rädern durch Naturpark-Gebiet. Rundtouren im Karwendel, aber auch ausgiebige MTB-Strecken durch die Tuxer Alpen stehen zur Auswahl. Unterwegs können Steinadler, Gämse und besondere Vogelarten entdeckt werden.

Von Innsbruck ausgehend Richtung Osten erstreckt sich die Mountainbike-Region Hall-Wattens. Hier sind ausgedehnte Rundfahrten durch ruhige Landschaften, aber auch Bergüberschreitungen auf zwei Rädern möglich – genug Beinkraft und Kondition vorausgesetzt. Im Norden geht es durch den Naturpark Karwendel. Dort können Gämsen und verschiedenste Vogelarten gesichtet werden – zum Beispiel auf einer Drei-Almen-Tour oberhalb von Gnadenwald. Gegenüber schlängeln sich schmale, kaum besiedelte Seitentäler durch die Tuxer Alpen. Die 20. Etappe des „Bike Trail Tirol“ führt etwa durch das Wattental und Voldertal. Neben Ausblicken auf den Großen Bettelwurf und die Nordkette bietet die Route eine eindrucksvolle Vogelperspektive auf Innsbruck. Wer eine noch größere Herausforderung sucht, kann auf der längsten Auffahrt der „Bikeschaukel“ auch die Tuxer Alpen überschreiten.

Region Hall-Wattens: Biketouren in der Region


 Karte

Region Hall-Wattens: Qualitätsgeprüfte Rad- und Bikeunterkünfte in der Region

Weitere Urlaubsaktivitäten in Region Hall-Wattens






Alle Aktivitäten+
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!