Mountainbiken in Serfaus-Fiss-Ladis

In der überdurchschnittlich sonnigen Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis ist Mountainbiken schon lange eine etablierte Sportart.

Im Zentrum des MTB-Vergnügens steht mittlerweile der Bikepark, der sich zwischen Berg- und Talstation der Waldbahn befindet. Die Parktrails sind in die Könnerstufen Easy, Medium und Expert eingeteilt. Einsteiger und Familien können sich wunderbar zum Beispiel auf dem leichten „Milky Way“ austoben, Profis testen ihre Grenzen auf dem technisch schwierigen „Hill Bill“ aus, der mit eingebauten Sprüngen und Drops ausgestattet ist. Zahlreiche Bikeshops mit Leihstationen sorgen in den drei Ferienorten dafür, dass niemand auf dem Trockenen sitzen bleibt.

Die naturnahen Singletrails der Region sind in die selben Schwierigkeitsgrade eingeteilt. Wer sie nutzt, profitiert von dem riesigen Bergbahnangebot. Wie im Fall des beliebten „Frommes-Trail“, der von der Bergstation der Schönjochbahn (2.490 Meter) mehr als 1.000 Höhenmeter weit Richtung Tal führt – flowig, aber zugleich naturbelassen. Im Sommer werden auf diesen und ähnlichen Trails täglich geführte MTB-Touren angeboten.

Eventtipp

30. Juli - 5. August 2018: MTB-Festival Serfaus Fiss-Ladis in Fiss

Serfaus-Fiss-Ladis: Biketouren in der Region


 Karte

Serfaus-Fiss-Ladis: Qualitätsgeprüfte Rad- und Bikeunterkünfte in der Region

mehr anzeigen +

Weitere Urlaubsaktivitäten in Serfaus-Fiss-Ladis








Alle Aktivitäten+
nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat