Mountainbiken im Stubaital

Die Mountainbike-Region Stubaital zwischen Schönberg und Neustift ist besonders Almenreich – gut geeignet für sportliche Familienausflüge. Mancherorts können einige Dreitausender gesichtet werden. Auch anspruchsvollere Singletrails stehen zur Auswahl.

Ausgehend vom Stubaital führen meist mittelschwierige Mountainbike-Routen ins Gebirge. Im Nordwesten wird am Fuß der Kalkkögel geradelt, und im Südosten geht es auf den Serles- sowie den Habicht-Elfer-Kamm. Am Taleingang sind Mieders und Telfes bereits gute Startpunkte. In Mieders transportiert eine Gondelbahn Mountainbikes auch auf circa 1.600 Meter Seehöhe. Weiter südlich befindet sich das Ski- und Wandergebiet „Schlick2000“ oberhalb von Fulpmes. Dort können besonders viele Almen angepeilt werden. Es lohnt sich auch ein Abstecher zum Panoramasee. Fahrtechnisch noch anspruchsvoller wird es dann bei Neustift. Hier geht es mit der Elferbahn auf den Habicht-Elfer-Kamm, wo sich Singletrails talwärts schlängeln. Wer hier in südwestliche Richtung blickt, könnte auch den höchsten Berg der Stubaier Alpen erkennen: Das 3.507 Meter hohe Zuckerhütl.

Stubaital: Biketouren in der Region


 Karte

Weitere Urlaubsaktivitäten in Stubaital







Alle Aktivitäten+
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!