Ausflugsziele in der Wildschönau

Charmante Almen, sanfte Natur und gute Wandermöglichkeiten machen die Wildschönau aus. Museen geben Einblicke in Bergbau, Handwerkstraditionen und Landwirtschaft. So erfahren Gäste, wie es sich von Holz, Erz, Milch und Käse leben lässt.

Wer etwas über die Wildschönau erfahren will, steuert am besten das Bergbauernmuseum z’Bachl an: Das mehr als 200 Jahre alte Haus vermittelt in Räumen mit Originalexponaten Eindrücke vom Leben und Arbeiten auf einem Hof. Um einen wichtigen Rohstoff im Alpenraum geht es im 1. Tiroler Holzmuseum. Geballtes Wissen und eine eigenwillige Sammlung aus (fast) allem, was aus Holz entstehen kann, machen einen Besuch überraschend anders. Auf der Schönangeralm lässt sich ein Senner bei der Käse-Herstellung über die Schulter schauen. Außer Kostproben bietet das Ausflugsziel noch weitere schöne Almen in nächster Nähe. Als Naturausflug für Familien bietet sich ein Abstecher in die Kundler Klamm an: Die beschauliche Schlucht ist per Bummelbahn von Mühltal aus gut erreichbar.

Wildschönau: Ausflugsziele in der Region


 Karte

Weitere Urlaubsaktivitäten in Wildschönau








Alle Aktivitäten+
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!