Mountainbiken im Zillertal

Flankiert von zahlreichen Dreitausendern bietet das Zillertal landschaftlich reizvolle Mountainbike-Touren. Die Vielfalt an Routen aller Schwierigkeitsgrade ist groß. Und diverse Bergbahnen helfen bei Bedarf, die ersten Höhenmeter zu bewältigen.

In der weitläufigen Bike-Region Zillertal zwischen Fügen und Hintertux gibt es besonders viele Optionen. Knackige Singletrails, aber auch entspannte Mountainbike-Strecken auf breiten Almwegen bieten sich zur Erkundung der Bergwelt an. Bei Fügen fordert die Kellerjochrunde bereits ordentlich Kraft und Kondition. Weiter südlich preschen Profis über den Wiesenalm-Trail bei Zell am Ziller und die Isskogel-Trails bei Gerlos. Besonders praktisch: Die Isskogelbahn bringt – wie andere Seilbahnen der Region auch – die Räder direkt zum Startpunkt. Weiter südlich erkunden Familien die Quelltäler Stillup- und Zillergrund, während sich Sportliche dem vergletscherten Olperer am Tuxer Hauptkamm nähern. Besonders lange Routen eignen sich oft auch für E-Bikes oder kombinierte Bike- und Hike-Touren. Für eine kulinarische Stärkung unterwegs sorgen die bewirtschafteten Almen der Region.

Tipp: Die Zillertal Activcard ermöglicht täglich eine kostenlose Berg- und Talfahrt mit den Sommerbergbahnen sowie die Benutzung der meisten öffentlichen Verkehrsmittel. Auch die Zillertalbahn bietet einen kostenfreien Bike-Transport an.

 

Zillertal: Biketouren in der Region


 Karte

Zillertal: Qualitätsgeprüfte Rad- und Bikeunterkünfte in der Region

mehr anzeigen +

Weitere Urlaubsaktivitäten in Zillertal





Alle Aktivitäten+
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!