Basilika Mariathal in Kramsach, © TVB Alpbachtal
Basilika Mariathal in Kramsach, © TVB Alpbachtal

Basilika Mariathal & Skulpturenpark

Kramsach

Die Basilika Mariathal ist dem Heiligen Dominikus geweiht und gehört wie das gleichnamige Kloster zum Erzbistum Salzburg. Der Legende nach wollte Ritter Berthold von Fruntsprung mit seinem Bruder auf die Jagd gehen, bei der dieser von einem Pfeil tödlich getroffen wurde. Verzweifelt irrte der Ritter durch die Wälder und entdeckte schließlich am Talausgang ein Bild der schmerzhaften Mutter Gottes, das noch heute an dieser Stelle in einer Gnadenkapelle verehrt wird. Nur wenige Gehminuten vom auch als Ausstellungsort fungierenden Gasthaus Mariathal entfernt, befindet sich der Skulpturenpark Kramsach. Hier schuf der Künstler Alois Schild einen außergewöhnlichen Platz an der Brandenberger Ache. Umrahmt von den Kunstwerken finden regelmäßig Ausstellungen und Konzerte unter freiem Himmel statt.

Altar der Basilika Mariathal, © TVB Alpbachtal
Interaktive Karte öffnen
Öffnungszeiten
Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun

Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Frei zugänglich

Zu den Öffnungszeiten
Preisinformation

Kostenlos

Merkmale
  • Für Familien geeignet
  • Barrierefrei
  • Bei Regenwetter möglich
Parken

Parkplätze vorhanden

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Achenrain 17, Kramsach

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen


Weitere Ausflugsziele in der Region

mehr anzeigen +
nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat