Fleckalm Trail, © Tirol Werbung / Sebastian Schels
Fleckalm Trail, © Tirol Werbung / Sebastian Schels

GREAT TRAILS


Die fünf flowigsten Singletrails für abfahrtsorientierte Mountainbiker


Ob wurzeldurchzogene Waldwege oder hochalpine Steige, sie alle haben für abfahrtsorientierte Mountainbiker eines gemeinsam: Den „Flow“ bei der Abfahrt, das völlige Aufgehen in der Tätigkeit. Der Högtrail, der Fernar Trail, der Fleckalm Trail, der Peter-Sagan-Trail und der Plamort Trail haben sich das Prädikat „Great Trail“ verdient. Sie stehen exemplarisch für mehr als 115 Singletrails in Tirol, die Biker vom nächsten Abenteuer auf schmalen Wegen träumen lassen.

Die Auswahl der beliebtesten fünf Single Trails in Tirol hat eine Fachjury getroffen. Die Kriterien der Jury umfassen den Streckenverlauf, die Länge, die Herausforderung und das landschaftliche Erlebnis am jeweiligen Trail.

„Ich war überrascht wie technisch anspruchsvoll der Trail war, als ich ihn das erste Mal gefahren bin. Absoluter Hammer- hochalpiner Landschaftsgenuss mit richtig knackigen technischen und teils auch exponierten Stellen. Und das von oben bis unten legal - in der Form ein einzigartiges Angebot  in Tirol, von denen wir definitiv mehr brauchen.“

Lars Lotze, Mountainbike-Guide


„ Die Anzahl der Kurven ist fast unzählbar, aber eins ist sicher: Wer den Fleckalm Trail einmal fährt, bekommt davon gar nicht mehr genug.“

Steffi Marth, mehrmalige deutsche BMX- und MTB-Meisterin


„Der Högtrail ist ein Flow - Trail und für Jederfrau/-mann geeignet, hier finden sowohl Anfänger aber auch erfahrene Biker ihren Spaß."

Celine Blochberger, MTB-Coach


„Der ‚Peter Sagan Trail‘ ist so besonders, weil er wirklich für jeden was dabei hat! Den kann man entweder gemütlich durchrollen oder auch Vollgas, mit ordentlichen Jumps, Sidehits und Potential für Gaps und Tricks.“ 

Peter Kaiser, einer der besten Dirtjumpers Österreichs


„Ich war überrascht wie technisch anspruchsvoll der Trail war, als ich ihn das erste Mal gefahren bin. Absoluter Hammer- hochalpiner Landschaftsgenuss mit richtig knackigen technischen und teils auch exponierten Stellen. Und das von oben bis unten legal - in der Form ein einzigartiges Angebot  in Tirol, von denen wir definitiv mehr brauchen."

Lars Lotze, Mountainbike-Experte


Das könnte Sie auch interessieren

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!