Mountain bike ride to the Venetalm hut, © Imst Tourismus
Mountain bike ride to the Venetalm hut, © Imst Tourismus
The Venetalm hut, © Imst Tourismus
The Venetalm hut, © Imst Tourismus

MTB-Tour
Imsterberger Venetalm

Diese anspruchsvolle MTB-Tour führt zur urigen Imsterberger Venetalm und verlangt den Mountainbiker einiges an Kondition und Durchhaltevermögen ab. Unterwegs auf steilen Forstwegen mit einem Gefälle zwischen 12 und 20 Prozent durch idyllisches Waldgebiet und grüne Almwiesen müssen mehr als 900 Höhenmeter bewältigt werden. Bei der Venetalm angekommen eröffnet sich ein einmaliges Panorama in das Inntal, Pitztal und Gurgltal.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt

Vorderspadegg in Imsterberg

Tourenziel

Venetalm

Endpunkt

Vorderspadegg in Imsterberg

Gebirgszug

Ötztaler Alpen

Länge

13,2 km

Fahrzeit

3 h

Merkmale

  • Rundtour
  • Barrierefrei
  • Tour mit E-Bike-Ladestationen
  • Venetalm

Schwierigkeit

schwierig

Höhenlage

1.990 m 1.080 m

Höhenmeter bergauf 910 m
Höhenmeter bergab 910 m

Kondition*

Technik*

Beste Jahreszeit*

Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun

Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

* Es handelt sich hier um Richtwerte und Empfehlungen. Bitte beachten Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten und die aktuelle Wetterlage. Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden.

Parken

Verschiedene Parkmöglichkeiten im Ort Imsterberg

Bahnhof Imsterberg in der Imsterberger Au

 

Einkehrmöglichkeiten:

  • Venetalm

Downloads

Streckenbeschreibung

Die Route beginnt im Imsterberger Ortsteil Vorderspadegg, 60 Meter hinter der Hausnummer 11, südwestlich der Bushaltestelle Imsterberg Spadegg. Dort führt eine Schotterstraße entlang der Route 604 zunächst Richtung Südwesten in den Wald. Nach nur 100 Metern nach links abbiegen und dem Weg etwa einen Kilometer bergaufwärts Richtung Osten folgen. Nach der Kehre auf 1.240 Metern Seehöhe erneut nach links abzweigen und steil aufwärts über Serpentinen dem vorderen Brunnbach entlang bis zum Almboden radeln. Nun die Almwiese auf dem Forstweg überqueren und weiter aufwärts durch den Amtswald fahren. Nach nur 215 Metern nach links abbiegen und der Route 604 über sechs Kehren bis auf 1.800 Meter folgen. Von dort geht es es nur noch 1,5 Kilometer in südwestliche Richtung über den Venetboden bis zur Venetalm.

Retour die selbe Strecke nehmen.

Orte entlang der Route

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Imsterberg

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!