MTB-Tour im Pillerseetal, © rol.art-images
MTB-Tour im Pillerseetal, © rol.art-images

MTB-Rundtour
Steinbergrunde

Von Hochfilzen führt diese familienfreundliche Rundtour 67 Kilometer auf einem künstlerisch gestalteten Skulpturenradweg rund um die Loferer und Leoganger Steinberge. Die phantasievoll errichteten Kunstwerke entlang der Strecke wurden von Kindern und Jungendlichen mit Hilfe von 24 internationalen Künstlerinnen und Künstlern gestaltet. Viele Höhenmeter werden auf dieser Tour nicht zurückgelegt, dafür sollte ausreichend Kondition für die vielen Entfernungskilometer mitgebracht werden. Manche Passagen führen außerdem über Straßen.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt

Hochfilzen

Endpunkt

Hochfilzen

Gebirgszug

Loferer Steinberge

Länge

67 km

Fahrzeit

4 h 30 min

Merkmale

Schwierigkeit

mittelschwierig

Höhenlage

990 m 630 m

Höhenmeter bergauf 490 m
Höhenmeter bergab 490 m

Kondition*

Technik*

Beste Jahreszeit*

Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun

Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

* Es handelt sich hier um Richtwerte und Empfehlungen. Bitte beachten Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten und die aktuelle Wetterlage. Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden.

Parken

Parkplatz Kulturhausstraße

Parkplatz an der Bergbahn Pillersee in Oberwarming

 

Einkehrmöglichkeiten:

  • Gasthof Wiesenseehof
  • Diverse Gasthöfe in St. Ulrich am Pillersee
  • Restaurant Forellenranch
  • Gasthof Adolari

Downloads

Streckenbeschreibung

Vom Parkplatz an der Kulturhausstraße in Hochfilzen geht es auf der Warminger Straße Richtung Nordwesten. Bei Oberwarming kurz nach der Überquerung der Rotache auf den Forstweg nach rechts abbiegen, bei der ersten Kreuzung links fahren und an Unterwarming vorbei bis zum Wiesensee radeln. Nach 2,8 Kilometern führt die Route durch Schwendt, über den Grießelbach    und schließlich in nördliche Richtung dem Bach entlang über  Strass nach St. Ulrich am Pillersee. Nun immer dem Radweg rechts vom Pillersee, vorbei am Seestüberl und der Forellenranch, bis zur Wallfahrtskirche St. Adolaria fahren. Nach dem Parkplatz am Bienenlehrpfad die Hauptstraße überqueren und hinunter nach Waidring radeln. Im Zentrum rechts Richtung Lofer abbiegen und auf der alten Bundesstraße über Unterwasser und den Pass Strub 7,6 Kilometer bis zur salzburger Grenze fahren. Etwa 1,8 Kilometer nach der Grenze an der Bushaltestelle Lofer Lintner rechts abbiegen und dem Waldrand entlang bis Grubhof fahren. Nun führt der Weg leicht ansteigend Richtung Süden entlang der Bundesstraße bei St. Martin bei Lofer und Weißbach vorbei durch das Salzburger Saalachtal bis nach Lenzing. Beim Schörhof führt der Weg unter der Bundesstraße hindurch und der Leoganger Ache entlang bis nach Leogang, am Ortsteil Hütten vorbei. Kurz vor Grießen wird die Bahnstrecke überquert. Vorbei am Grießensee führt die Route nun zurück nach Hochfilzen.

Orte entlang der Route

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Hochfilzen

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!