Guffert Hütte, © Guffert Hütte
Guffert Hütte, © Guffert Hütte

Gufferthütte

Die Gufferthütte (1.475 Meter Seehöhe) liegt im nördlichen Rofangebirge und empfiehlt sich als Ausflugsziel und Stützpunkt in den Brandenberger Alpen.

Familienfreundliche Basis mit Fenster in die Etruskerzeit
DAV-Schutzhütte, Sektion Kaufering

Umrahmt von Almen und Bäumen lugt auf einer Anhöhe die Gufferthütte hervor, und hier verbirgt sich nicht nur eine familienfreundliche Schutzhütte für Ausflügler und Bergwanderer im nördlichen Rofangebirge. Im Umfeld gibt es Spuren antiker Besiedlung, davon zeugen Inschriften der Etrusker. Außer einem Fenster in die Geschichte bietet die Gufferthütte klassisch Ein- und Weitblicke in die Bayrischen Voralpen sowie das Rofan- und Karwendelgebirge. Zum namensgebenden Guffert führt eine anspruchsvolle Tour über das Schneidjoch. Für Kletterer bietet der Abendstein mittelschwierige Übungsrouten, herausfordernde Touren hält wiederum der kantige Guffert parat. Die Hütte ist von Mitte Mai bis Oktober bewirtschaftet, bietet 57 Plätze in Zimmer- und Matratzenlager und verwöhnt mit regionaler Küche.

Aufstieg zur Gufferthütte

Von Achenkirch/Steinberg (Parkplatz Köglboden) in ca. 2 Std., von Wildbad Kreuth in ca. 3,5 Std., vom Kaiserhaus / Brandenbergtal in ca. 4,5 Std., MTB-Rundtour Guffertspitze vom Kaiserhaus in Aschau in ca. 4,5 Std.

Touren in der Umgebung (Nur Hinweg!)

Halserspitze (1.863 Meter), 1,75 Std., mittelschwierig
Schneidjoch (1.810 Meter), 1,75 Std., mittelschwierig
Guffert (2.196 Meter), 4,25 Std., schwierig
Etruskische Inschriften (1.500 Meter), 1 Std., mittelschwierig
Kletterfelsen Abendstein (1.596 Meter), 1,25 Std., mittelschwierig

Übergänge zu anderen Hütten

Bayreuther Hütte, 9 Std.
Erfurter Hütte, 9 Std.
Tegernseer Hütte, 7 Std.

Interaktive Karte öffnen

Seehöhe

1475 m

Gebirgsgruppe

Rofangebirge

Öffnungszeiten Sommer

Mitte Mai bis Oktober

Öffnungszeiten Winter

-

Zimmerlager/Betten

20

Matratzen­lager

38

Winterraum

6 Plätze, nicht beheizbar

Der Winterraum ist mit einem AV-Schloss versperrt.


Ausstattung

  • Duschen
  • Selbstversorgerhütte
  • Kreditkarte/EC-Karte wird akzeptiert
  • Empfang Mobiltelefon
  • Familienfreundlich
  • Geeignet für Seminare

Geeignet für


Koordinaten

Geografische Breite

47.581667

Geografische Länge

11.79945

UTM (Ost)

UTM (Nord)

Bezugsmeridian

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Aschau 83, 6234 Brandenberg

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende

Wandertouren in dieser Gegend

mehr anzeigen +

Benachbarte Hütten

nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!