Jamtalhütte im Silvretta, © TVB Paznaun-Ischgl
Jamtalhütte im Silvretta, © TVB Paznaun-Ischgl

Bergwanderung
Jamtalhütte

Diese leichte bis mittelschwierige Bergwanderung beginnt in Galtür und führt in eine faszinierende Hochgebirgsregion. Am Weg durch das wildromantische Jamtal öffnen sich herrliche Aussichten auf die Silvrettagipfel, insbesondere auf den Jamtalferner mit den Jamtalspitzen (3.156 bzw. 3.178 Meter) und der Dreiländerspitze (3.197 Meter). Ziel der Tour ist die bewirtschaftete Jamtalhütte auf 2.165 Metern Höhe. Nach einer Pause geht es denselben Weg zurück.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt  

Galtür, Kirche

Tourenziel

Jamtalhütte

Endpunkt

Galtür, Kirche

Gebirgszug

Silvretta

Länge

19,5 km

Gehzeit

6 h 30 min

Merkmale

  • Rolli- Wandertour
  • Rundwanderung

Schwierigkeit

mittelschwierig (rote Bergwege)

Höhenlage

2.165 m 1.584 m

Höhenmeter bergauf 651 m
Höhenmeter bergab 651 m

Kondition*

Technik*

Beste Jahreszeit*

Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun

Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

* Es handelt sich hier um Richtwerte und Empfehlungen. Bitte beachten Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten und die aktuelle Wetterlage. Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden.

Parken

Parkplatz am Ortseingang von Galtür

 

Einkehrmöglichkeiten

  • Jamtalhütte (März, April, Juli bis September)
  • große Auswahl an Gasthöfen in Galtür

Downloads

Streckenbeschreibung

Von der Bushaltestelle bei der Kirche von Galtür (1.584 Meter) geht es Richtung Süden ins Jamtal hinein und entlang des Jambachs bei moderater Steigung taleinwärts. Dem „Fußweg zur Jamtalhütte“ folgen. Erste Zwischenstation ist die Schnapfenalpe (1.735 Meter), die nach ungefähr einer Stunde Fußmarsch erreicht wird. Hier weiden Rinder aus dem Vorarlberger Göfis und dem Tiroler Oberinntal. Von der anderen Seite grüßt die Scheibenalpe herüber. Nun wechselt der Untergrund, die Almböden werden von einem steinigen Taleinschnitt abgelöst. Holzstege helfen über zwei Bäche hinweg, der Wanderweg windet sich zum Fuß des Jamtalferners und zur Jamtalhütte (2.165 Meter) hinauf. Hier lohnt sich ein Gang hinters Haus für den Blick zum Talschluss mit den Spitzen des Augstenbergmassivs und den nahen Gletscherfeldern. Bergsteiger nutzen die Hütte als Stützpunkt für ausgiebige Touren. Dutzende Gipfel können von hier aus bestiegen werden.

Der Rückweg erfolgt auf demselben Weg wie der Aufstieg.

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Galtür 37, Galtür

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen


Wandertouren in dieser Gegend

mehr anzeigen +
nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat