Die Sonnwendfeier auf der Hohen Salve ist ein aussichtsreiches Erlebnis, © Hannes Dabernig
Die Sonnwendfeier auf der Hohen Salve ist ein aussichtsreiches Erlebnis, © Hannes Dabernig

Sonnwendfeier auf der Hohen Salve

Hopfgarten im Brixental, 20.06.2020

Auf dem Aussichtsberg Hohe Salve sind die Feiern zur Sommersonnenwende ein ganz besonderes Erlebnis. Geradezu mystisch wirkt die umliegende Gipfelwelt mit ihren unzähligen Bergfeuern.

Die Hohe Salve (1.828 Meter), einer der schönsten Aussichtsberge Tirols, ist der perfekte Ort für den 20. Juni. Dann nämlich werden im gesamten Land die Sonnwendfeuer entzündet. Bei gutem Wetter ist der Ausblick sensationell. Auf dem Berg selbst können sich die Besucher ebenfalls an einem großen Lagerfeuer wärmen (ab 21 Uhr). Dazu gibt es schon ab 19.30 Uhr musikalische Unterhaltung. Wer Lust hat, kann außerdem an einer Führung durch die kleine Salvenkirche teilnehmen.

Die Gondelbahnen von Hopfgarten und von Söll aus sind an diesem Tag von 19 bis 23 Uhr in Betrieb.

Bergfeuer auf der Hohen Salve, © Hannes Dabernig
Interaktive Karte öffnen

Preisinformation

Für die Berg- und Talfahrt mit der Salvenbahn muss ein Ticket gelöst werden. Alle Saisonkarten und Wanderpässe haben an diesem Abend Gültigkeit.

Veranstaltungsort

Hohe Salve
6361 Hopfgarten im Brixental

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: 6361 Hopfgarten im Brixental

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende

Weitere Veranstaltungen in der Region

nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!