Rodeln in St. Johann in Tirol in den Kitzbüheler Alpen

Schon der Weg ist eine wahre Freude: Beim Rodeln in St. Johann in Tirol genießen Gäste schöne Ausblicke und alpine Freiheit. Das Beste kommt dann nach dem Start: Tempo und Gaudi auf zwei Kufen, darum lohnt sich der Ausflug doppelt.

Wandern mit Schlitten ist mehr als bloß Wandern, denn schließlich geht es noch einen Hang, eine Straße, eine präparierte Rodelbahn hinab. So verbindet Rodeln Muße und Gemächlichkeit mit Action und Temporausch. Beim Aufstieg zur Rodelbahn Bacheralm wartet ein besonders schöner Blick auf den markanten Wilden Kaiser. Die Bahn ist aber ohnehin ein Tipp wegen ihrer Vorzüge. Beleuchtet, geeignet für Familienausflüge, mit Schlittenverleih und sogar einem rustikalen Lift per Traktor. Ebenfalls ursprünglich ist der Ausflug auf die beleuchtete Naturrodelbahn in Oberndorf, die am Bichlhof startet. Ganz bequem hinauf geht es zur Rodelbahn in St. Johann in Tirol: Hier setzen die Hochfeldlifte im Skigebiet Skistar die Rodlerinnen ab, und dann geht’s auf beleuchteter Strecke bis in den Abend talwärts.

Kitzbüheler Alpen - St. Johann in Tirol: Rodelbahnen in der Region


 Karte

Weitere Urlaubsaktivitäten in Kitzbüheler Alpen - St. Johann in Tirol










Alle Aktivitäten+

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!