BTT Etappe 31: St. Anton - Steeg, © Tirol Werbung
BTT Etappe 31: St. Anton - Steeg, © Tirol Werbung

Bike Trail Tirol Etappe 31: St. Anton - Steeg

Auf dieser 35 Kilometer langen Strecke fahren Sie ausschließlich auf Asphaltwegen und überwinden dabei 350 Höhenmeter, wobei mit dem Arlbergpass die höchste Steigung gleich zu Beginn auf Sie wartet. Begleitet werden Sie auf dieser Etappe von schönen Panoramen und stets neuen Einblicken.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt

St. Anton am Arlberg

Endpunkt

Steeg

Gebirgszug

Verwall

Lechtaler Alpen

Länge

35 km

Fahrzeit

3 h

Merkmale

  • Rundtour
  • Barrierefrei
  • Tour mit E-Bike-Ladestationen

Schwierigkeit

mittelschwierig

Höhenlage

1.800 m

Höhenmeter bergauf 750 m
Höhenmeter bergab 1.080 m

Streckenbeschreibung

In etwa eineinviertel Stunden erreicht man über die Arlbergstraße St. Christoph kurz vor dem Pass. Danach geht es etwa 3 Kilometer abwärts bis zur Abzweigung der Straße nach Zürs und Lech. Durch Lawinengalerien aufwärts radelt man zum Flexenpass, danach wieder leicht abwärts zuerst durch Zürs und weiter über Lech nach Warth (1 Stunde 45 Minuten ab St. Christoph). Hier zweigt man beim Kreisverkehr rechts auf die Lechtalbundesstraße Richtung Reutte ab und bleibt auf dieser bis Steeg (45 Minuten ab Warth). Achtung: Für die Fahrt durch die Lawinengalerien ist eine Beleuchtung des Rades notwendig!

Orte entlang der Route

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: St. Anton am Arlberg

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat