Singletrail
Fleckalm Trail

Mit einer Streckenlänge von 7,1 Kilometern ist der Fleckalm Trail einer der längsten Singletrails in Tirol. Inmitten der beeindruckenden Bergwelt der Kitzbüheler Alpen schlängelt sich die abwechslungsreiche Strecke rund 1.100 Höhenmeter talwärts. Auf der schier endlosen Abfahrt sorgen Wurzelpassagen, größere und kleinere Sprünge, feinst angelegte Anliegerkurven, gelegentlich kurze Gegenanstiege und schnelle Speed-Abschnitte für das vollkommene Enduro-Feeling. Als Herzstück der ersten Mountainbike-Enduro-Europameisterschaft 2015 wird er auf der Singletrail-Skala, je nach Abschnitt, zwischen S2 und S3 eingestuft. Die anspruchsvolle Strecke erfordert ein gewisses Maß an Konzentration, Kondition und Fahrtechnik.

Hinweis: Aufgrund der Bauarbeiten an der Fleckalmbahn ist der Fleckalm-Trail während der Bauzeit aus Sicherheitsgründen nur an den Wochenenden befahrbar und ab August komplett gesperrt. Erreichbar ist der Trail nur über die Hahnenkammbahn via Kitzbühel – Hochkitzbühel und von da aus über den herkömmlichen Weg (232) zu Ehrenbachhöhe. Für Tourenbiker und Pedalierer über die Ochsalm (285, 232) oder die Route über den Pengelstein (205, 285, 232).

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt

Bergstation Fleckalm

Endpunkt

Talstation Fleckalmbahn

Gebirgszug

Kitzbüheler Alpen

Länge

7,1 km

Fahrzeit

0 h 45 min

Merkmale

  • Rundtour
  • Barrierefrei
  • Tour mit E-Bike-Ladestationen

Schwierigkeit

Singletrail mittelschwierig

Höhenlage

1.780 m 800 m

Höhenmeter bergab 1.100 m

Kondition*

Technik*

Beste Jahreszeit*

Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun

Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

* Es handelt sich hier um Richtwerte und Empfehlungen. Bitte beachten Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten und die aktuelle Wetterlage. Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden.

Parken

Parkplatz Fleckalmbahn in Klausen

Downloads

Fleckalm Trail

Hinweis: Aufgrund der Bauarbeiten an der Fleckalmbahn ist der Fleckalm-Trail während der Bauzeit aus Sicherheitsgründen nur an den Wochenenden befahrbar und ab August komplett gesperrt. Erreichbar ist der Trail nur über die Hahnenkammbahn via Kitzbühel – Hochkitzbühel und von da aus über den herkömmlichen Weg (232) zu Ehrenbachhöhe. Für Tourenbiker und Pedalierer über die Ochsalm (285, 232) oder die Route über den Pengelstein (205, 285, 232).


Fleckalm Trail

Hinweis: Aufgrund der Bauarbeiten an der Fleckalmbahn ist der Fleckalm-Trail während der Bauzeit aus Sicherheitsgründen nur an den Wochenenden befahrbar und ab August komplett gesperrt. Erreichbar ist der Trail nur über die Hahnenkammbahn via Kitzbühel – Hochkitzbühel und von da aus über den herkömmlichen Weg (232) zu Ehrenbachhöhe. Für Tourenbiker und Pedalierer über die Ochsalm (285, 232) oder die Route über den Pengelstein (205, 285, 232).


Fleckalm Trail

Hinweis: Aufgrund der Bauarbeiten an der Fleckalmbahn ist der Fleckalm-Trail während der Bauzeit aus Sicherheitsgründen nur an den Wochenenden befahrbar und ab August komplett gesperrt. Erreichbar ist der Trail nur über die Hahnenkammbahn via Kitzbühel – Hochkitzbühel und von da aus über den herkömmlichen Weg (232) zu Ehrenbachhöhe. Für Tourenbiker und Pedalierer über die Ochsalm (285, 232) oder die Route über den Pengelstein (205, 285, 232).


Fleckalm Trail

Hinweis: Aufgrund der Bauarbeiten an der Fleckalmbahn ist der Fleckalm-Trail während der Bauzeit aus Sicherheitsgründen nur an den Wochenenden befahrbar und ab August komplett gesperrt. Erreichbar ist der Trail nur über die Hahnenkammbahn via Kitzbühel – Hochkitzbühel und von da aus über den herkömmlichen Weg (232) zu Ehrenbachhöhe. Für Tourenbiker und Pedalierer über die Ochsalm (285, 232) oder die Route über den Pengelstein (205, 285, 232).


Fleckalm Trail

Hinweis: Aufgrund der Bauarbeiten an der Fleckalmbahn ist der Fleckalm-Trail während der Bauzeit aus Sicherheitsgründen nur an den Wochenenden befahrbar und ab August komplett gesperrt. Erreichbar ist der Trail nur über die Hahnenkammbahn via Kitzbühel – Hochkitzbühel und von da aus über den herkömmlichen Weg (232) zu Ehrenbachhöhe. Für Tourenbiker und Pedalierer über die Ochsalm (285, 232) oder die Route über den Pengelstein (205, 285, 232).


Fleckalm Trail

Hinweis: Aufgrund der Bauarbeiten an der Fleckalmbahn ist der Fleckalm-Trail während der Bauzeit aus Sicherheitsgründen nur an den Wochenenden befahrbar und ab August komplett gesperrt. Erreichbar ist der Trail nur über die Hahnenkammbahn via Kitzbühel – Hochkitzbühel und von da aus über den herkömmlichen Weg (232) zu Ehrenbachhöhe. Für Tourenbiker und Pedalierer über die Ochsalm (285, 232) oder die Route über den Pengelstein (205, 285, 232).


Streckenbeschreibung

Mit der Fleckalmbahn in Klausen geht es bequem bis zur Bergstation auf 1.797 Meter Seehöhe. Oben angekommen, folgt man der Beschilderung bis zum markierten Trailstart, wobei die ersten Höhenmeter auf der Forststraße zurückgelegt werden müssen.

Zu Beginn führt die Strecke entlang des Pistenrandes durch ein wurzeldurchzogenes Waldstück. Nach einer kurzen Transferstrecke über den Forstweg quert man die Skipiste. Nun zieht sich das braune Trailband durch das saftige Grün der Almwiesen. Bevor der Trail in einen dichten Wald mündet, warten noch ein paar spaßige Anlieger und kleinere Tables. Kurve für Kurve schlängelt sich die Strecke nun den steilen, mit vielen Wurzeln durchzogenen Waldhang hinunter. Immer wieder gerät man durch kurze Gegenanstiege ins Schwitzen. Nachdem man den Berggasthof Fleckalm passiert hat, kann man sich wieder auf mehr Flow freuen. Schnelle Anliegerkurven und kleinere Sprünge sorgen auf diesem Teilstück für Abwechslung. Im Anschluss fährt man am Waldrand entlang, weiter über schöne Almwiesen und schließlich wieder durch einen herrlichen Wald zurück zur Talstation der Fleckalmbahn.

Tipp: Der Berggasthof Fleckalm lädt zu einer gemütlichen Rast zwischendurch ein. Bei zünftigen Schmankerln genießt man auf der Sonnenterrasse einen wunderbaren Panoramablick.

Bikeverleih


Bikeschulen


Ort entlang der Route

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Kirchberg in Tirol

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat