The Langtalereckhütte, © Ötztal Tourismus
The Langtalereckhütte, © Ötztal Tourismus

Zweitägige MTB-Tour
Ötztal Trail - Langtalereckhütte

In zwei Tagesetappen durch verschiedenste Klimazonen – diese Mountainbiketour erfordert reichlich Kondition und fahrtechnisches Können. Von Haiming im Inntal, dem Meran Nordtirols, geht es in 81 Kilometern durch das Ötztal, vorbei am Piburger See, dem Stuibenfall - dem höchsten Wasserfall Tirols, dem Heimat- und Freilichtmuseum und dem Aqua Dome. Ziel ist die Langtalereckhütte auf 2.430 Metern Seehöhe. Dort genießen Bikerinnen und Biker einen sagenhaften Blick über die Gletscher der Ötztaler Alpen, bevor sie am nächsten Tag die rasante Abfahrt starten.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt

Haiming

Tourenziel

Langtalereckhütte (Karlsruher Hütte)

Endpunkt

Haiming

Gebirgszug

Stubaier Alpen

Ötztaler Alpen

Länge

162,9 km

Dauer

2 Tag(e)

Merkmale

  • Rundtour
  • Barrierefrei
  • Tour mit E-Bike-Ladestationen

Schwierigkeit

schwierig

Höhenlage

2.450 m 660 m

Höhenmeter bergauf 3.400 m
Höhenmeter bergab 3.400 m

Kondition*

Technik*

Beste Jahreszeit*

Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun

Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

* Es handelt sich hier um Richtwerte und Empfehlungen. Bitte beachten Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten und die aktuelle Wetterlage. Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden.

Parken

Parkplatz am Gemeindeamt Haiming

 

Einkehrmöglichkeiten:

  • Langtalereckhütte (Karlsruher Hütte)

Downloads

Streckenbeschreibung

Die Route beginnt in Haiming und führt zunächst über Ötztal-Bahnhof in das Ötztal. Entlang der Ötztaler Ache geht es langsam ansteigend durch die Ortschaften Sautens, Oetz, Umhausen und Längenfeld bis nach Sölden. Dort wird es dann besonders steil. Den Routen 691 und 655 Richtung Gaislachalm folgen und nach dem Weiler Infang weiter geradeaus fahren. Nach der Gaislachalm erfolgt eine Abfahrt zurück ins Tal auf einem Trail. Unten angekommen in Richtung Zwieselstein radeln, der Venter Ache entlang, bis der Weg in die Gurgler Straße mündet. Diese führt weiter taleinwärts durch zwei Tunnel hindurch bis nach Obergurgl. Dort beginnt die letzte steile Auffahrt auf schottrigem Untergrund, an der Schönwieshütte und dem Speicherteich vorbei, bis zur 2.430 Meter hoch gelegenen Langtalereckhütte.

Der Rückweg über die selbe Strecke bietet sich nach einer Übernachtung auf der Langtalereckhütte als zweite Etappe an.

Qualitätsgeprüfte Rad- und Mountainbikeunterkünfte am Ötztal Trail

mehr anzeigen +

Orte entlang der Route

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Haiming

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!