rodeln-am-glungezer-rodelbahn-glungezer-8_1
rodeln-am-glungezer-rodelbahn-glungezer-8_1

Rodelbahn am Glungezer

Am Glungezer oberhalb von Tulfes bietet die Rodelbahn immer wieder Ausblicke auf das Inntal und das Karwendelgebirge. Startpunkt ist die Bergstation der Bahn „Tulfein-Express“. Wer möchte, kann hier in der Tulfeinalm einkehren oder sich nach der rasanten Fahrt im Alpengasthaus Halsmarter stärken. Die Bahn ist größtenteils sehr breit, nur ab dem Heinrich-Geisler-Steg etwas schmaler. Der Aufstieg über die Rodelbahn ist nicht gestattet. Beim Nachtrodeln darf die Stirnlampe nicht vergessen werden, denn die Bahn ist unbeleuchtet.

Interaktive Karte öffnen

Länge

4,2 km

Höhen­unterschied

512 m

 

Aufstiegshilfe

Glungezerbahn

Aufstieg getrennt

Nein

Rodelverleih

Alpengasthaus Haslmarter

Nachtrodeln

monatgs und dienstags

Schwierigkeit

mittelschwierig

Höhenlage

2.058 m 1.546 m

Downloads


Einkehrmöglichkeit

Tulfeinalm, Alpengasthaus Haslmarter


Auskunft über Schneelage

Glungezerbahn: +43 5223 78321

 

Infos zum Ort

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihr Ziel: Rodelbahn am Glungezer (47.2258,11.52945)

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen

Anzahl Reisende
nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!