Rodelbahn Hochfilzen, © Jausenstation Hoametzlhütte
Rodelbahn Hochfilzen, © Jausenstation Hoametzlhütte
Rodelbahn Hochfilzen, © Jausenstation Hoametzlhütte
Rodelbahn Hochfilzen, © Jausenstation Hoametzlhütte

Rodelbahn Hochfilzen

Die Rodelbahn liegt im Skigebiet Pillersee. Der Aufstieg beginnt in Hochfilzen in Richtung Warming über den Forstweg. Durch den Wald mit Blick auf Fieberbrunn und den Wilden Kaiser lohnt sich die Winterwanderung bis hin zur Jausenstation Hoametzlhütte. Oben angekommen können Sie bei der Einkehr die urige Hütte mit Sonnenterrasse sowie Tiroler Spezialitäten genießen. Die Bahn verläuft seitlich der Skipiste und wird vor allem am Abend zu einem besonderen Erlebnis. Die Rodelstrecke wird bis 24 Uhr beleuchtet. In der Region gibt es noch weitere Rodelbahnen, die alle zum Nachtrodeln geöffnet und beleuchtet sind.

Interaktive Karte öffnen

Länge

1,5 km

Höhen­unterschied

100 m

Gehzeit

1 h 30 min

 

Aufstiegshilfe

Rodeltaxi

Aufstieg getrennt

ja

Rodelverleih

Hoametzlhütte

Nachtrodeln

täglich bis 24 Uhr

Schwierigkeit

mittelschwierig

Höhenlage

1.050 m 950 m

Einkehrmöglichkeit

Jausenstation Hoametzlhütte, täglich


Auskunft über Schneelage

+43.5359.306 oder +43.676.6064415 (Jausenstation Hoametzlhütte)

 

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Kammbergweg 1, Hochfilzen

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen


nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat