Rodeln in Tirol, © Tirol Werbung / Martina Wiedenhofer
Rodeln in Tirol, © Tirol Werbung / Martina Wiedenhofer
Rodeln in Tirol, © Tirol Werbung / Martina Wiedenhofer
Rodeln in Tirol, © Tirol Werbung / Martina Wiedenhofer

Rodelbahn Jausenstation Wase

Am Parkplatz in Bach beginnt der Aufstieg entlang der Rodelbahn zur Jausenstation Wase. Die gut befahrbare, bestens präparierte Rodelstrecke ist ein beliebtes Ausflugziel für Familien, da sich die 270 Höhenmeter auch gut für Kinder bewältigen lassen. Nach etwa einer Stunde ist der Startpunkt der Rodelstrecke erreicht. Die Bahn ist schnell, hat nur wenige Kurven. Vergnüglich geht es zurück ins Tal. Doch zuvor können Sie sich noch bei der Einkehr in der Jausenstation aufwärmen und regionale Schmankerln genießen. Rodeln müssen schon vor dem Aufstieg in Skischulen oder Sportgeschäften im Lechtal geliehen werden.

Interaktive Karte öffnen

Länge

3 km

Höhen­unterschied

270 m

Gehzeit

1 h

 

Aufstiegshilfe

Traktortransport (Freitag)

Aufstieg getrennt

Nein

Rodelverleih

Nein

Nachtrodeln

ja

Schwierigkeit

mittelschwierig

Höhenlage

1.332 m 1.062 m

Downloads


Einkehrmöglichkeit

Jausenstation Wase, Donnerstag Ruhetag


Auskunft über Schneelage

+43.5634.6678 (Jausenstation Wase)

 

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Bach

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen


nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat