Spannend & lehrreich: Themenwanderungen in Tirol


Wissen kann man sich erwandern. Das zeigen die vielfältigen Themenwanderwege in Tirol, vom Wasserschaupfad über die Bergdoktorrunde bis zum Alpenrosenweg. Sie verbinden Wandern mit dem Lernen – und sind im besten Sinne pädagogisch wertvoll.

Das kristallklare Gletscherwasser, die duftende Zirbe, der historische Salzbergbau oder der beliebte Bergdoktor – sie alle sind es Wert, im Mittelpunkt einer Themenwanderung zu stehen. Davon gibt es viele in Tirol, in fast allen Ferienregionen. Wie in früheren Jahrhunderten das Salz aus dem Berg gewaschen wurde, erfahren Besucher des Halltals zum Beispiel auf der historischen Solewanderung. Um die sportliche Bedeutung des Kitzbüheler Hahnenkamms und die mutigsten Skifahrer der Welt dreht sich alles auf der Streif-Wanderung. Und wer hautnah erleben will, wie sich das Schmelzwasser seinen Weg vom Gletscher bis ins Tal bahnt, ist auf dem WildeWasserWeg im Stubaital genau richtig. Eine Auswahl der schönsten und spannendsten Themenwanderungen findet sich hier.

Die schönsten Themenwanderungen von A bis Z

 

nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat