Im herbstlichen Winkeltal
Im herbstlichen Winkeltal

Bergwanderung
Volkzeiner Hütte

Die Volkzeiner Hütte im Winkeltal bei Außervillgraten liegt ruhig und idyllisch zwischen den Gipfeln der Villgratner Berge. Bei einer gemütlichen Wanderung entlang des Winkeltalbachs werden blühende Almwiesen passiert. Im Herbst leuchten die bewaldeten Hänge des Tales in gold-gelben Farben, weshalb die Tour besonders in dieser Jahreszeit zu empfehlen ist. Durch die geringe Steigung des breiten Forstweges eignet sie sich außerdem sehr gut als Familienausflug.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt  

Parkplatz Reiterstube, Außervillgraten

Tourenziel

Volkzeiner Hütte

Endpunkt

Parkplatz Reiterstube, Außervillgraten

Gebirgszug

Villgratner Berge

Länge

13,5 km

Gehzeit

4 h

Merkmale

  • Rolli- Wandertour
  • Rundwanderung

Schwierigkeit

leicht (Wanderwege)

Höhenlage

1.878 m 1.505 m

Höhenmeter bergauf 388 m
Höhenmeter bergab 388 m

Kondition*

Technik*

Beste Jahreszeit*

Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun

Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

* Es handelt sich hier um Richtwerte und Empfehlungen. Bitte beachten Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten und die aktuelle Wetterlage. Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden.

Öffentliche Anreise

  • mit Öffis erreichbar

Parken

Parkplatz Reiterstube, Außervillgraten (gebührenfrei)

Einkehrmöglichkeiten

  • Volkzeiner Hütte

Bitte zuvor über die Öffnungszeiten erkundigen.

Downloads

Streckenbeschreibung

Ausgangspunkt der Wanderung ist der Parkplatz an der Jausenstation Reiterstube im Winkeltal. Dieser befindet sich 4,9 Kilometer nordöstlich von Außervillgraten. Auf einem breiten Schotterweg geht es nun dem Winkelbach folgend und leicht ansteigend tiefer in das Tal hinein. Abwechselnd führt die Route über Almwiesen und durch bewaldetes Gelände. Nach circa 15 Minuten die unbewirtschaftete Mooshofalm passieren und auf der rechten Bachseite bleiben. Nach einer weiteren halben Stunde folgt die ebenfalls unbewirtschaftete Niederbrugger Alm. Danach führt der Weg über den kleinen Arnbach und kurz darauf auf die andere Seite des Winkelbachs. 2,7 Kilometer und etwa 170 Höhenmeter später erscheint die Lackenkammeralm. Von dort geht es in etwa 30 Minuten bis zum Ziel, der Volkzeiner Hütte auf 1886 Metern Seehöhe. Retour den selben Weg wandern.

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Außervillgraten

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende

Wandertouren in dieser Gegend

mehr anzeigen +
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!