Aussichtspunkt am Kitzbüheler Horn, © PV Werbung und Marketing/Vonier Peter
Aussichtspunkt am Kitzbüheler Horn, © PV Werbung und Marketing/Vonier Peter

Panoramawanderweg
Kitzbüheler Horn (1.996 m)

Das Kitzbüheler Horn (1.996 Meter) ist einer der schönsten und beliebtesten Aussichtsberge in den Kitzbüheler Alpen. Diese mittelschwierige und sehr schöne Rundtour führt von der Bergstation Harschbichl (1.604 Meter) aus einmal rund um den Gipfel und natürlich auch hinauf. Von oben aus bietet sich ein einzigartiges Panorama mit Blick unter anderem auf die Könige der Hohen Tauern, Großglockner (3.798 Meter) und Großvenediger (3.657 Meter), auf die Zillertaler Alpen und den Wilden Kaiser. Der Weg ist gut ausgebaut, aber zum Teil steil, ausgesetzt und mit Seilen gesichert. Trittsicherheit ist deshalb wichtig.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt  

Bergstation Harschbichl

Tourenziel

Kitzbüheler Horn

Endpunkt

Bergstation Harschbichl

Gebirgszug

Kitzbüheler Alpen

Länge

6,2 km

Gehzeit

3 h 30 min

Merkmale

  • Rolli- Wandertour
  • Rundwanderung

Schwierigkeit

mittelschwierig (rote Bergwege)

Höhenlage

1.996 m 1.540 m

Höhenmeter bergauf 530 m
Höhenmeter bergab 530 m

Kondition*

Technik*

Beste Jahreszeit*

Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun

Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

* Es handelt sich hier um Richtwerte und Empfehlungen. Bitte beachten Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten und die aktuelle Wetterlage. Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden.

Parken

Talstation der Harschbichlbahn

 

Einkehrmöglichkeiten

  • Alpenhaus Kitzbüheler Horn (Mitte Mai bis erste Oktoberwoche)
  • Berggasthaus Harschbichl (zweite Maihälfte bis Ende September)

Downloads

Streckenbeschreibung

Startpunkt der Tour ist die Bergstation Harschbichl auf 1.604 Metern an der Nordseite des Kitzbüheler Horns, die bequem mit der Gondelbahn zu erreichen ist. Von dort stets Richtung Süden gehen und dann weiter über den steilen, ausgesetzten und zum Teil mit Drahtseilen gesicherten Pfad hinauf zum Horngipfel auf 1.996 Meter steigen. Nach einer eventuellen Rast beginnt östlich des Gipfels nun der Abstieg am schmalen Grat entlang in Richtung der Hoferschneid. Weiter geht es in Richtung Huberalm (1.080 Meter). Wenn sich der Weg Richtung Huberalm zweigt, links entlang des Pfades halten, der zurück zur Bergstation Harschbichl führt.

Die Runde kann auch in umgekehrter Richtung gegangen werden.

Tipp: Sehr sehenswert ist der Alpenblumengarten nahe des Gipfelhauses am Kitzbüheler Horn. Über 400 blütenreiche Arten auf einem 20.000 Quadratmeter großen Gelände sind hier zu bewundern.

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Bergstation Harschbichl, St. Johann in Tirol

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende

Wandertouren in dieser Gegend

mehr anzeigen +
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat