Blog
Kategorien
Kaspressknödel, © Tirol Werbung / Rodler Ilvy
Essen & Trinken
Sepp Kahn, Almliterat, © Bert Heinzelmeier
Menschen
Imster Schemenlaufen, © Tirol Werbung / Aichner Bernhard
Kulturleben
Swarovski Kristallwelten, © Tirol Werbung / Moore Casey
Empfehlungen
Kinder am Fluss, © Tirol Werbung / Herbig Hans
Familie
Olperer Hütte, © Tirol Werbung / Schwarz Jens
Unterhaltung
Great Trail , © Tirol Werbung / Neusser Peter
Sport
Cover Winter 2022
Magazin
Jagdhausalmen im Osttiroler Defereggental. Foto: Tirol Werbung.
Serien

5 Unterkünfte für Langläufer

Aktualisiert am 25.01.2021 in Empfehlungen

Von der Loipe ins Bett: Wir haben die besten Tipps für LL-Unterkünfte gesammelt.
Von der Loipe ins Bett: Wir haben die besten Tipps für LL-Unterkünfte gesammelt.

Tirol ist das perfekte Terrain fürs Langlaufen: die Loipen-Auswahl, die traumhafte Landschaft und die gemütlichen Gasthöfe und Hotels, die ihre Gäste nach einem langen Tag an der frischen Luft mit Wärme und Herzlichkeit empfangen. Fünf Tipps, wo man besonders schön von der Loipe ins Bett fallen kann.

1. Veitenhof | Niederthai

Hier trifft man den Coach schon beim Check-in: Gemeinsam mit seiner Frau Margreth führt Michael Leiter die behagliche Biopension Veitenhof in Niederthai im Ötztal – nebenbei ist er diplomierter Langlauflehrer. Im nahe gelegenen Ötztaler Langlaufzentrum kann man donnerstags und sonntags einen Schnupperbiathlon machen. Für ausreichend Erholung von der Aufregung sorgt ein Nickerchen auf den verfügbaren Kräuter-, Dinkelspelz- oder Zirbenkissen.

Umgeben von den hohen Gipfeln der Ötztaler Alpen: Der Veitenhof in Niederthai.Umgeben von den hohen Gipfeln der Ötztaler Alpen: Der Veitenhof in Niederthai.

2. Das Bäckergut am Haldensee | Haldensee-Grän

Früher war das Bäckergut am Haldensee im Tannheimer Tal tatsächlich eine Bäckerei – heute beherbergt es acht luxuriöse Ferienwohnungen. Der historische Charme des Gebäudes wurde beim Umbau bewahrt, die Zimmer sind mit viel Holz und Naturmaterialien gestaltet. Nicht nur für Einsteiger ein Highlight: Die 18 Kilometer lange Rundloipe am Gaichtpass, die über den gefrorenen Haldensee führt. Der Einstieg ist nur wenige Meter vom Haus entfernt.

Einladend nach einem Tag auf der Loipe: Das Bäckergut Haldensee im Tannheimer Tal.Einladend nach einem Tag auf der Loipe: Das Bäckergut Haldensee im Tannheimer Tal.

3. Landhaus Taurer | Kals

Das Landhaus Taurer sitzt im Kalsertal am Fuß des mächtigen Großglockners. Das prächtige Bauernhaus ist bereits Teil des Nationalparks Hohe Tauern, entsprechend wild und unberührt ist die Natur in der Umgebung. Da passt es gut, dass direkt hinter dem Haus die „Romantikloipe“ beginnt, die durch ein verschneites Wäldchen im Talkessel führt.

Das Landhaus Taurer in Kals am Großglockner.Das Landhaus Taurer in Kals am Großglockner.

4. Bauernhof Mittermoos | Fieberbrunn

Der Biobauernhof Mittermoos in Fieberbrunn liegt ideal: Das Pillerseetal ist die schneereichste Region in Tirol, die Loipe verläuft nur wenige Meter hinter dem Haus, und von den Balkonen der fünf großzügigen Ferienwohnungen hat man einen unversperrten Blick in die Berge. Der frühmorgendliche Brötchenservice mit hofeigenen Produkten sorgt für Kraft auf den Skiern. Die kann man gut gebrauchen: Es gibt weit über 100 Loipenkilometer zu entdecken.

Der Biobauernhof Mittermoos bei Fieberbrunn.Der Biobauernhof Mittermoos bei Fieberbrunn.

5. Haus Renate | Kaunertal

Die Rundloipe Kaunertal führt durch alle Orte im Tal. Das Haus Renate in Vergötschen befindet sich genau in der Mitte. Die Appartements sind auch für große Gruppen geeignet. Glück hat, wer das Langlaufen gerne mal mit ein wenig Alpenglühen verbindet: Die Kaser-Runde ist bis in die Nacht hinein geöffnet.

Haus Renate im Kaunertal.Haus Renate im Kaunertal.

Qualitätsgeprüfte Langlauf-Unterkünfte

Damit ein Langlaufurlaub so angenehm wie möglich wird, gibt es in Tirol eine große Auswahl an qualitätsgeprüften Langlaufünterkunften. Die Qualität der Betriebe wird von einem Experten laufend auf bestimmte Kriterien geprüft. Die Kriterien und alle Langlaufunterkünfte in Tirol haben wir auf unserer Website gesammelt.

Wolfgang Westermeier fährt jeden Morgen mit dem Fahrrad ins Büro und liebt es, an den Wochenenden in Tirol neue Dinge auszuprobieren – von Ballonfahren im Winter bis Trailrunning im Wettkampf.

Letzte Artikel von Wolfgang Westermeier
Dinge Weihnachtsmarkt
Aktualisiert am 21.11.2022 in Empfehlungen
5 Produkte von den Tiroler Weihnachtsmärkten
2 Min Lesezeit
5x5 Bauernhöfe Winter
Aktualisiert am 16.10.2022 in Empfehlungen
5 Bauernhöfe für einen Winter im Schnee
2 Min Lesezeit
Als Käsemeister kommt es nicht nur auf das Know-how an, man muss auch viel Geduld und eine Liebe zum Details mitbringen.
Aktualisiert am 29.08.2022 in Essen & Trinken
So ein Käse: Die Almkäseolympiade in Galtür
11 Min Lesezeit
Schauer-10
Aktualisiert am 09.07.2022 in Sport
Aus der Krise klettern
6 Min Lesezeit
Almen in Tirol
Aktualisiert am 27.06.2022 in Magazin
Alm, Älter, am Ältesten
5 Min Lesezeit
Unbenannt-1 Kopie
Aktualisiert am 20.06.2022 in Empfehlungen
Urlaub zum Anpacken
7 Min Lesezeit
Und Action: Für Riedel muss ein gutes Glas dem Charakter des Weines gerecht werden. Ob es das tut, lässt sich allerdings nur auf einem Weg herausfinden: man probiert.
Aktualisiert am 20.06.2022 in Magazin
Glas ist nicht gleich Glas
5 Min Lesezeit
ganz schön vermessen
Aktualisiert am 16.05.2022 in Sport
Ganz schön vermessen
11 Min Lesezeit
Kitzbüheler Alpen, im Skigebiet
Aktualisiert am 28.03.2022 in Empfehlungen
5 Wege um zu sich selbst zu finden
3 Min Lesezeit
Aktualisiert am 14.02.2022 in Magazin
Auf dem Gipfel der Liebe: Timna & Juan
4 Min Lesezeit
Aktualisiert am 14.02.2022 in Magazin
Auf dem Gipfel der Liebe: Michael & Markus
4 Min Lesezeit
Aktualisiert am 14.02.2022 in Magazin
Auf dem Gipfel der Liebe: Daniel & Carolina
4 Min Lesezeit
            Ganz bei sich: Elena Barbist und Mario Käppeli lieben einander und das Leben in den Bergen. Der Schweizer Mario schätzt den Innsbrucker Lebensstil – und dass er dort immer jemanden zum Klettern findet.
Aktualisiert am 14.02.2022 in Magazin
Auf dem Gipfel der Liebe: Elena & Mario
4 Min Lesezeit
Aktualisiert am 03.02.2022 in Empfehlungen
5 Bergdörfer für Wintersportler
3 Min Lesezeit
Tirolwerbung-Winderwanderung-2137
Aktualisiert am 24.01.2022 in Sport
Ohne jeden Stress – Ein Dorf für Winterwanderer
8 Min Lesezeit
Rodeln-Familie
Aktualisiert am 03.01.2022 in Empfehlungen
5 Rodelstrecken für Familien
2 Min Lesezeit
            Auffi Geht’s:Die Menschen staunen über die Flugakrobatik der Dohlen. Ein Grund für die vielen lustigen Spitznamen wie „Schneetacha“ und „Bergjauchzer“.
Aktualisiert am 20.12.2021 in Magazin
Die Alpendohle: Ein echter Bergfex
4 Min Lesezeit
Fotograf Espen über das Motiv: „Als Fotograf bin ich häufig allein unterwegs. Vielleicht fotografiere ich auch deshalb gerne Menschen. An dem Tag, an dem dieses Bild in Vals entstand, bin ich allerdings fast niemandem begegnet. Auf der Suche nach einem guten Motiv fuhr ich von Seitental zu Seitental, aber die Gegend war menschenleer. Ich hielt einigermaßen frustriert an, um mir eine kleine Herde Ziegen anzusehen. Als ich zum Auto zurückging, schaute mich plötzlich dieser Polizist an. Stumm und stoisch. Endlich ein Mensch! Auch wenn er nur aus Pappe war. Das Porträt, das ich von ihm gemacht habe, war dann tatsächlich der Startschuss für weitere gute Bilder in dem Tal.“
Aktualisiert am 06.12.2021 in Magazin
Ich sehe was, was du nicht siehst
5 Min Lesezeit
Aktualisiert am 11.11.2021 in Magazin
Glück ist nur heiße Luft
7 Min Lesezeit
Ilu Sauna
Aktualisiert am 09.11.2021 in Empfehlungen
5 Schwimm & Schwitzbäder für die kalte Jahreszeit
3 Min Lesezeit
Aktualisiert am 30.10.2021 in Magazin
Auf dem Gipfel der Liebe: Kate & Michl
6 Min Lesezeit
Pause auf dem Weg zum Padasterjochhaus.
Aktualisiert am 25.08.2021 in Magazin
By fair Means
9 Min Lesezeit
Auf der Neuen Alphütte treffen sich Doris, Daniel und Robert, um über das kulinarische Angebot auf Hütten zu diskutieren.
Aktualisiert am 11.08.2021 in Essen & Trinken
Gibt es da beef?
7 Min Lesezeit
Geld vs. Gipfel: Tourismus oder Natur? Bergführerin Martina Mrak plädiert für einen Mittelweg: Tourismus im Einklang mit der Natur.
Aktualisiert am 14.07.2021 in Magazin
Neue Wege: Die Bergführerin
3 Min Lesezeit
titelbild
Aktualisiert am 29.06.2021 in Menschen
Kleine Fluchten: Rückzugsorte in Tirol
8 Min Lesezeit
Kuscheltierdiplomatie: Das Fett der niedlichen Tiere wird auch heute noch zu Murmeltiersalbe verarbeitet. Heute sind sie aber mehr Touristenmagnet denn Hausmittel.
Aktualisiert am 25.02.2021 in Magazin
Die Tiroler Big 5
3 Min Lesezeit
20-07-24 H&P – Paul Schweinester-73
Aktualisiert am 10.02.2021 in Kulturleben
Hast du Töne: Die besten Klangräume Tirols
9 Min Lesezeit
Spinatknödel
Aktualisiert am 19.01.2021 in Essen & Trinken
5 Knödel für Kenner
3 Min Lesezeit
Ort: Ötz
, © Tirol Werbung, Ramon Haindl
Aktualisiert am 10.01.2021 in Empfehlungen
5 Naturwunder von eisiger Schönheit
2 Min Lesezeit
Auf der Suche.
Aktualisiert am 19.05.2020 in Magazin
Die fantastischen Big Five und wo sie zu finden sind
8 Min Lesezeit
Wie alt bist du, Alm?
Aktualisiert am 14.05.2020 in Magazin
Wie alt bist du, Alm?
5 Min Lesezeit
Aktualisiert am 28.10.2019 in Magazin
Ice, Ice Baby!
9 Min Lesezeit
Eishöhle Hintertuxer Gletscher
10.10.2022 in Magazin
Roman aus dem Eis
7 Min Lesezeit
Tirol-Ballonfahrt-1646
27.05.2021 in Magazin
In anderen Sphären
3 Min Lesezeit
Alle Artikel von Wolfgang Westermeier
Keine Kommentare verfügbar
Kommentar verfassen

Einfach weiterlesen

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!