Buchauer Alm im Rofan, © Buchauer Alm
Buchauer Alm im Rofan, © Buchauer Alm

Almwanderung
Buchauer Alm

Wer in der Ferienregion Achensee eine leichte Almwanderung sucht, die auch für Senioren und kleinere Kinder geeignet ist, dürfte sich über diese leichte Tour mit 420 Höhenmetern freuen. Sie startet an der Kirche St. Notburga in Maurach (alternativ an der Talstation der Rofanseilbahn) und führt über den angenehm zu gehenden Notburgasteig und eine Forststraße bzw. einen Waldsteig hinauf zu der Alm, die auf einer schönen Lichtung mit Blick ins Karwendel liegt. Alle Wege sind bestens beschildert. Auf der Buchauer Alm genießt man entweder die leckeren Tiroler Spezialitäten oder schließt – bei entsprechender Kondition – gleich noch eine Besteigung des Ebner Jochs (1.957 Meter) an.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt  

Notburgakirche, Maurach am Achensee

Tourenziel

Buchauer Alm

Endpunkt

Notburgakirche, Maurach am Achensee

Gebirgszug

Brandenberger Alpen (Rofan)

Länge

7,5 km

Gehzeit

3 h

Merkmale

  • Rolli- Wandertour
  • Rundwanderung

Schwierigkeit

leicht (Wanderwege)

Höhenlage

1.385 m 965 m

Höhenmeter bergauf 420 m
Höhenmeter bergab 420 m

Kondition*

Technik*

Beste Jahreszeit*

Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun

Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

* Es handelt sich hier um Richtwerte und Empfehlungen. Bitte beachten Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten und die aktuelle Wetterlage. Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden.

Parken

Gebührenpflichtiger Parkplatz bei der Notburgakirche oder beim Gemeindeamt

 

Einkehrmöglichkeit:

Buchauer Alm (Mitte Mai bis Ende Oktober)

Downloads

Streckenbeschreibung

Startpunkt dieser leichten Wanderung ist die Kirche St. Notburga in Maurach am Achensee, ein Gotteshaus, das für sein prachtvolles barockes Innenleben bekannt ist. Zunächst die Trasse der Achenseebahn und direkt danach die Bundesstraße queren und ein Stück weiter links in den Wald hinein. Nach nicht einmal 100 Metern ist der breite, leicht begehbare Notburgasteig erreicht, der in nordwestlicher Richtung durch den Wald führt, zunächst meist eben, später leicht ansteigend. Oberhalb von Maurach mündet er schließlich in den Wanderweg 401, der auf breiter Forststraße in mehreren Kehren hinauf zur Buchauer Alm (1.385 Meter) führt. Etwas schöner noch ist der Wandersteig, der kürzer, aber etwas steiler, am Kasbach entlang zum Ziel führt. Die Alm schließlich liegt in einer Waldlichtung, die schöne Ausblicke auf das Karwendel ermöglicht. Abstieg wie Aufstieg.

Tipp: Wer noch Kraftreserven hat, kann auch eine Besteigung des Ebner Jochs (1.957 Meter) über den Huber-Weg einplanen. Dafür sollte mit ca. einer zusätzlichen Stunde Gehzeit gerechnet werden. Von dort Abstieg über die Astenau-Alm (1.482 Meter) zurück nach Maurach.

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Maurach am Achensee

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende

Wandertouren in dieser Gegend

mehr anzeigen +
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat