Zwischen Labaunalm und Gipfel, © TVB Tiroler Oberland-Nauders / Daniel Zangerl
Zwischen Labaunalm und Gipfel, © TVB Tiroler Oberland-Nauders / Daniel Zangerl

Bike- & Hike-Tour
Labaunalm - Schmalzkopf

Wer in Nauders eine außergewöhnlich gute Aussicht sucht, sollte sich mit Bike und Wanderschuhen auf diese Gipfeltour begeben. Sie führt auf den Schmalzkopf (2.724 Meter), einen der Hausberge von Nauders. Ein fantastischer Blick auf den Ort im Dreiländereck, auf das das Unterengadin, den Ortler und die Wildspitze ist die Belohnung für die Mühen des konditionell anspruchsvollen Aufstiegs, der sich auf 1.380 Höhenmeter summiert. Zu beachten ist auch die teils recht starke Ausgesetztheit zur Sonne, was sich im Frühjahr und Herbst allerdings als großer Vorteil erweist. Auf halber Strecke bietet sich die Labaunalm als gemütliche Raststation an.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt  

Nauders

Tourenziel

Labaunalm, Schmalzkopf

Endpunkt

Nauders

Gebirgszug

Ötztaler Alpen

Länge

18,4 km

Merkmale

  • Rolli- Wandertour
  • Rundwanderung

Schwierigkeit

mittelschwierig (rote Bergwege)

Höhenlage

2.724 m 1.344 m

Höhenmeter bergauf 1.380 m
Höhenmeter bergab 1.380 m

Beste Jahreszeit*

Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun

Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

* Es handelt sich hier um Richtwerte und Empfehlungen. Bitte beachten Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten und die aktuelle Wetterlage. Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden.

Parken

Diverse Möglichkeiten in Nauders, z.B. beim Tourismusbüro

 

Einkehrmöglichkeiten

  • Berggasthof Parditsch (Sommersaison ab Mitte Juni, Do und Fr)
  • Labaunalm (Juni bis Mitte September)

 

E-Bike-Ladestation

  • Talstation Bergkastel-Seilbahn
  • Hotel Post (Doktor-Tschiggfrey-Straße 37)

Downloads

Streckenbeschreibung

Bike (mittelschwierig)
Fahrzeit: 2 h
Streckenlänge: 11,7 km
Höhenmeter bergauf: 635 Meter

Hike (mittelschwierig)
Gehzeit: 4 h 45 min
Streckenlänge: 6,7 km
Höhenmeter bergauf: 745 Meter

Die Tour beginnt in Nauders-Dorf, wo die Pfarrkirche zunächst als Orientierung dient. Nördlich des Gotteshauses den Gamorbach überqueren und den asphaltierten Fahrweg zum Parditschhof nehmen. In den Bergwiesen geht es weiter nach Norden, bis nach einigen Kurven und einer Spitzkehre links der Parditschhof auftaucht. Hier endet die asphaltierte Straße und geht in einen breiten Forstweg über, der, zunehmend nordöstlich ausgerichtet, im Wald weiter stetig aufwärts Richtung Labaunalm führt. Kurz nachdem sich der Wald den Almwiesen öffnet, ist die Labaunalm (1.974 Meter) erreicht. Hier bietet sich eine Einkehr an, bevor es im Anschluss ohne Bike weitergeht zum Gipfel des Schmalzkopf.

Der Weg zum Schmalzkopf führt an der Südseite der Almhütte vorbei, zunächst als Fahrweg. Auf etwa 2.050 Metern Höhe den anfangs recht steilen Steig nehmen, der zunächst zum Saderer Joch (2.397 Meter) führt. Ab hier folgt der mäßig steile Schlussanstieg zum breiten Gipfel des Schmalzkopf (2.724 Meter), der bis fast ganz oben grasbewachsen ist. 

Zurück nach Nauders geht es auf dem selben Weg.

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Nauders

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende

Wandertouren in dieser Gegend

mehr anzeigen +
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat