Laponesalm im Gschnitztal, © Wipptal Tourismus
Laponesalm im Gschnitztal, © Wipptal Tourismus

Almwanderung
Laponesalm

Sie liegt idyllisch in einem Bergkessel: die Laponesalm im hinteren Gschnitztal. Auf der großen Sonnenterrasse lässt sich der schöne Anblick auf die umliegende Bergwelt mit ausgiebigen Gaumenfreuden kombinieren. Rundherum verstreuen sich im 320 Hektar großen Almgebiet weite Alm-Mähder mit den hübschen alten Kaserhütten. Die Laponesalm ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien: Der Anstieg ist leicht zu bewältigen, über den Fahrweg erreicht man die Alm sogar mit Kinderwägen.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt  

Gasthof Feuerstein

Tourenziel

Laponesalm

Endpunkt

Gasthof Feuerstein

Gebirgszug

Stubaier Alpen

Länge

6,1 km

Gehzeit

2 h

Merkmale

  • Rolli- Wandertour
  • Rundwanderung

Schwierigkeit

leicht (Wanderwege)

Höhenlage

1.470 m

Höhenmeter bergauf 260 m
Höhenmeter bergab 260 m

Kondition*

Technik*

Beste Jahreszeit*

Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun

Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

* Es handelt sich hier um Richtwerte und Empfehlungen. Bitte beachten Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten und die aktuelle Wetterlage. Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden.

Streckenbeschreibung

Der Aufstieg beginnt beim großen Parkplatz hinter dem Gasthof Feuerstein und führt neben dem Gschnitzbach zur Alm.

Der Rückweg erfolgt auf demselben Weg wie der Hinweg.

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Hausnummer 52, Gschnitz

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende

Wandertouren in dieser Gegend

mehr anzeigen +
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat