Herbst am Wilden Kaiser
Herbst am Wilden Kaiser

Almwanderung
Hintersteiner See - Steiner Hochalm - Walleralm

Ausgehend vom Hintersteiner See bei Scheffau am Wilden Kaiser führt diese Rundwanderung an mehreren bewirtschafteten Almen vorbei. Forstwege, aber auch wurzelige Steige durch das Naturschutzgebiet des Kaisergebirges machen die Tour besonders abwechslungsreich. Wer im Herbst startet, kann sich auf besonders farbenfrohe Ausblicke freuen – auch auf den Gipfel der gegenüber liegenden Hohen Salve. Bei nassem Wetter ist auf den Steigen allerdings Konzentration und gemügend Trittsicherheit gefragt.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt  

Parkplatz Bärnstattkapelle, Hinterstein

Tourenziel

Steiner Alm, Walleralm

Endpunkt

Parkplatz Bärnstattkapelle, Hinterstein

Gebirgszug

Kaisergebirge

Länge

9,5 km

Gehzeit

4 h

Merkmale

  • Rolli- Wandertour
  • Rundwanderung

Schwierigkeit

mittelschwierig (rote Bergwege)

Höhenlage

1.309 m 888 m

Höhenmeter bergauf 515 m
Höhenmeter bergab 515 m

Kondition*

Technik*

Beste Jahreszeit*

Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun

Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

* Es handelt sich hier um Richtwerte und Empfehlungen. Bitte beachten Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten und die aktuelle Wetterlage. Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden.

Öffentliche Anreise

  • mit Öffis erreichbar

Parken

Parkplatz Bärnstattkapelle, Hinterstein

Einkehrmöglichkeiten:

 

  • Steiner Hochalm
  • Walleralm
  • Stöfflhütte
  • Kafma-Alm
  • Diverse Gaststätten in Hinterstein

Downloads

Streckenbeschreibung

Die Tour beginnt am Parkplatz bei der Bärnstattkapelle in Hinterstein. Von dort der Beschilderung Richtung Steiner Hochalm folgen. Der Forstweg führt in nordöstliche Richtung bergauf über die Beinstingalm. Nach circa einer halben Stunde beginnt ein schmalerer Steig hinauf zur Steiner Hochalm auf 1.260 Metern Seehöhe. Nun folgt eine längere Passage auf dem schmalen und etwas anspruchsvolleren Jägerstein Richtung Westen. In abwechselndem Auf und Ab geht es über die südlichen Hänge des Scheffauers, bis nach circa 3 Kilometern das Almgelände der Walleralm und der Stöfflhütte erreicht wird. Dort befindet sich auch die Kafma-Alm. Retour zum Hintersteiner See führt ein Forstweg. Ab dem Parkplatz am Ostufer des Sees müssen noch circa 850 Meter auf der Landstraße zurückgelegt werden, um zum Ausgangspunkt im Ortsteil Bärnstatt zu gelangen. 

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Scheffau am Wilden Kaiser

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende

Wandertouren in dieser Gegend

mehr anzeigen +
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!