IFSC Kletter-WM 2018


Innsbruck, 06.09.2018 - 16.09.2018

Nach 25 Jahren hat Innsbruck erneut die Ehre, Gastgeber der Kletter-Weltmeisterschaft zu sein. Die WM 2018 wird im neuen Kletterzentrum am Innsbrucker Sillufer und in der Olympiaworld ausgetragen.

Das größte internationale Kletter-Event kehrt wieder nach Österreich zurück. Die IFSC Kletter-Weltmeisterschaft 2018 wird in Innsbruck ausgetragen, unter dem Motto „Innsbruck 2018 – make friends. climb. celebrate“. Schon 1993 war die Tiroler Landeshauptstadt Gastgeberin der WM.

Rund 750 Athleten aus 70 Ländern werden im neuen Kletterzentrum am Innsbrucker Sillufer und in der Olympiaworld Innsbruck um die besten Titel kämpfen. Auf dem Programm stehen Bewerbe im Vorstiegsklettern, Bouldern, Speedklettern und Paraclimbing. Die Organisatoren rechnen mit 40.000 Zuschauern aus dem In- und Ausland. Die WM soll international im Fernsehen übertragen werden.


Innsbruck ist zum zweiten Mal Austragungsort der Kletter-WM, © Elias Holzknecht
Interaktive Karte öffnen

Termine

06.09.2018 - 16.09.2018

Preisinformation

Es liegen noch keine Informationen vor

Veranstaltungsort

Kletterzentrum Innsbruck
Matthias-Schmid-Straße 12c
6020Innsbruck

Infos zum Ort


Anreise

Ihre Zieladresse: Matthias-Schmid-Straße 12c, 6020 Innsbruck

powered by ÖBB-Personenverkehr AG

Unterkunft suchen


Detailsuche

Kontakt


Österreichischer Wettkletterverband (ÖWK)
Ötztaler Höhe 11
6430 Ötztal-Bahnhof
w   www.wettklettern.at

nach oben
Live Chat
Live Chat