Anna Anderfluh bei Innsbruck International 2022, © Maria Frodl
Anna Anderfluh bei Innsbruck International 2022, © Maria Frodl

Innsbruck International

Innsbruck, 06.05.2022 - 22.05.2022

Die Kunstbiennale Innsbruck International steht vom 7. bis 22. Mai 2022 unter dem Titel „Cookie. Take a Moment to Review your Privacy Preferences“. Bespielt werden Galerien, andere Kulturorte und der öffentliche Raum.

Mit dem Thema „Cookie. Take a Moment to Review your Privacy Preferences“ antwortet die Biennale 2022 auf jene einschneidende Zeit mit Covid-19, die die Biennale 2020 unterbrochen hat und die Gesellschaft seither beschäftigt. Wurden doch persönliche Daten, die im Laufe von Home-Office und Online-Sitzungen mit anderen geteilt wurden, zu einem wichtigen Wertstoff für Staaten, Firmen und Konzerne, um eine Zukunft besser einschätzen und berechnen zu können. Es sind gewissermaßen Zwillinge von den Menschen entstanden, die man zur besseren Einschätzung der
„Lage“ verwenden kann; ebenso wie sie Rückschlüsse auf die Persönlichkeitsstruktur und das Verhalten der User*innen möglich machen. Menschen sind demnach zu ihrem eigenen Memory für ein Gegenüber geworden – selbst der Browser am eigenen Laptop wird durch Cookies zum
Gedächtnis, um Besitzer*innen ebenso zu identifizieren, wie sie konkreter kennenzulernen. Das „Human Capital“ ist in der Zeit von Covid-19 tatsächlich zum Kapital geworden.

Diese Überlegungen nehmen 2022 ihren Ausgangspunkt in einem besonderen Zwilling und Highlight der Biennale: dem GGGNHM – guggenheim in innsbruck? von God’s Entertainment, einer Lichtskulptur des Guggenheim Museums am Marktplatz in Innsbruck. Dort wird unter anderem die Performance MISSING zu sehen sein, die Spuren der Vergangenheit nachgeht, um ein Nachdenken über die Gegenwart zu ermöglichen. Ein Programm, gespickt mit einem spielerisch-geistigen Verhandeln von Sachverhalten, Ideen, Potenzialen und Fragen, in einer Zeit der Zerrissenheit zwischen (verklärter) Vergangenheit und Zukunftsangst.

INNSBRUCK INTERNATIONAL KÜNSTLER*INNEN
Anna Anderluh, Rosa Anschütz, Ruben Aubrecht, Cinématons (Hellmut Bruch, Thomas Feuerstein, Florian Horwath, Nora Schöpfer, Micha Wille; Filmemacher: Guillermo Tellechea), Oumy Cissé, Jo Coupe, Lars Eidinger, God's Entertainment, Golin, Saori Hala, Oliver Hangl, Iku, Shirin Neshat, Nada Prlja, Michael Strasser, Die Strottern, Akemi Takeya, Doris Uhlich, Enrique Gasa Valga, Antoinette Zwirchmayr u. a.

Die Biennale findet an verschiedenen Orten in Innsbruck statt. Eine Übersicht über die Veranstaltungsorte findet sich auf innsbruckinternational.com/locations

06.05.2022
19 Uhr Eröffnung INNSBRUCK INTERNATIONAL. Biennial of the Arts
Verleihung INNSBRUCK INTERNATIONAL Special Recognition Award
Tourismus Information Innsbruck, Burggraben 3
ab 21 Uhr God’s Entertainment: MISSING (Performance)
Florian Horwath (DJ-Set)
GGGNHM - guggenheim in innsbruck?, Marktplatz Innsbruck

07.05.2022
14–18 Uhr INNSBRUCK INTERNATIONAL PERFORMANCE: Doris Uhlich TANK site specific
Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum
19–22 Uhr God´s Entertainment: Kommt gestern morgen? (Durational Performance)
GGGNHM - guggenheim in innsbruck?, Marktplatz Innsbruck

08.05.2022
11 Uhr INNSBRUCK INTERNATIONAL BREAKFAST TALK: Nada Prlja, Chris Clarke (via zoom)
14–18 Uhr INNSBRUCK INTERNATIONAL PERFORMANCE: Doris Uhlich TANK site specific
Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum

11.05.2022
19 Uhr Eröffnung God´s Entertainment: Tirol isch lei oans
GGNHM - guggenheim in innsbruck?, Marktplatz Innsbruck

12.05.2022
2030 Uhr God´s Entertainment: GISCHT & VENTIL RECORDS (Konzert/Performance)
GGGNHM - guggenheim in innsbruck?, Marktplatz Innsbruck

13.05.2022
18 und 21:30 Uhr INNSBRUCK INTERNATIONAL WALKING CONCERT: Die Strottern
Treffpunkt: INNSBRUCK INTERNATIONAL OFFICE, Marktplatz Innsbruck
19.30 Uhr God´s Entertainment: Panel 1: DRUGO MORE & GUESTS
GGGNHM - guggenheim in innsbruck?, Marktplatz Innsbruck

14.05.2022
18 und 21:30 Uhr INNSBRUCK INTERNATIONAL WALKING CONCERT: Anna Anderluh
Treffpunkt: INNSBRUCK INTERNATIONAL OFFICE, Marktplatz Innsbruck
19:30 Uhr God´s Entertainment: Panel 2: DRUGO MORE & GUESTS
GGGNHM - guggenheim in innsbruck?, Marktplatz Innsbruck

15.05.2022
19 Uhr INNSBRUCK INTERNATIONAL FILM: Antoinette Zwirchmayr Dear Darkness
GGGNHM - guggenheim in innsbruck?, Marktplatz Innsbruck

18.05.2022
19 Uhr Eröffnung God´s Entertainment Unter dem Teppich
20 Uhr God’s Entertainment: Max Czollek (Vortrag)
GGGNHM - guggenheim in innsbruck?, Marktplatz Innsbruck

20.05.2022
10–19 Uhr INNSBRUCK INTERNATIONAL DANCE MASTERCLASSES: powered by Steinmayr & Co
Saori Hala / Akemi Takeya / Enrique Gasa Valga, Oumy Cissé
Musikpavillon Hofgarten Innsbruck

21.05.2022
ab 18 Uhr INNSBRUCK INTERNATIONAL CONCERTS:
Iku / Golin / Rosa Anschütz
Musikpavillon Hofgarten Innsbruck

Paris, 2021, © Lars Eidinger
Interaktive Karte öffnen

Termine

06.05.2022 - 22.05.2022

Preisinformation

Biennale Pass 15,- bis 20,-

Der Biennale Pass inkludiert:
→ Rucksack mit Programmbuch
→ Ausstellungseintritte
→ Events im GGGNHM – guggenheim in innsbruck?
→ Ermäßigung auf Event-Tickets

Veranstaltungsort

Innsbruck
6020 Innsbruck

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihr Ziel: 6020 Innsbruck, Österreich

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen

Anzahl Reisende

Weitere Veranstaltungen in der Region

mehr anzeigen +

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!