Ganz gleich, bei welchem Wetter – der Koasamarsch ist für jeden Trailrunner und Wanderer ein besonderes Erlebnis, © Sportalpen Marketing
Ganz gleich, bei welchem Wetter – der Koasamarsch ist für jeden Trailrunner und Wanderer ein besonderes Erlebnis, © Sportalpen Marketing

Koasamarsch

Ebbs, 20.06.2020

Drei Trailrun-Distanzen, vier Wanderungen und ein gemeinsames Ziel: Beim 51. Ebbser Koasamarsch 2020 schwärmen hunderte sportliche Trailrunner und Wanderer in das Kaisergebirge und das Kaisertal aus, um sich am Ende im Zentrum von Ebbs wieder zu treffen.

Der Zahme Kaiser, der Wilde Kaiser und das idyllische Kaisertal – sie alle werden am 20. Juni zur Bühne des beliebten Koasamarschs, und das nun schon zum 51. Mal. Sieben unterschiedliche Wettbewerbe für Sportlerinnen und Sportler verschiedener Ausrichtung und Kondition stehen auf dem Programm. Zielzeit und -ort aller Strecken ist der Schulhof der Volksschule und Mittelschule in Ebbs um 18 Uhr. Die Wanderinnen und Wanderer starten als erste um 6 Uhr morgens. Zum Beispiel zu einer 33 Kilometer langen Tour über die Vorderkaiserfeldenhütte, die Hochalm und das Hinterbärenbad, bei der 1.730 Höhenmeter zurückgelegt werden müssen.

Es gibt aber auch leichtere Familien-Wanderungen, wie etwa eine 12 Kilometer lange Rundwanderung durch Ebbs. Viel herausfordernder sind dagegen die drei Trailruns. Der längste von ihnen führt als „Koasa-Marathon“ über 44 Kilometer und 2.100 Höhenmeter bis zum Stripsenjochhaus auf 1.580 Meter Seehöhe. Dieser Marathon, sowie der Koasa-Halbmarathon „Höllenritt“ mit seinen 21,1 Kilometern sind Teil der Österreichischen Trailrunning-Meisterschaften der Austria Trail Running Association (ASTA). Im vergangenen Jahr erreichten Moritz auf der Heide (DE) und Marie-Luise Mühlhuber (AUT) die Bestzeiten beim längsten Trailrun mit 52,4 Kilometern Länge und 3.450 Höhenmetern.

Trailrunner beim Ebbser Koasamarsch, © Sportalpen Marketing
Interaktive Karte öffnen

Termine

20.06.2020

Preisinformation

5,- bis 50,-

Die Startgelder betragen je nach Lauf und Anmeldezeitraum 5 bis 50 Euro. Anmeldeschluss für eine Nennung mit personalisierter Startnummer ist der 8. Juni 2020. Nachmeldungen sind am Start gegen eine Nachmeldegebühr von 10 Euro möglich. Alle Infos hier.

Veranstaltungsort

Ebbs
6341 Ebbs

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: 6341 Ebbs

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende

Weitere Veranstaltungen in der Region

mehr anzeigen +
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!