Stets aktuell, aber in diesen Zeiten besonders: Das Friedenssymbol beim Lichtfestival Kufstein, projiziert auf die Festung der Stadt, © Mountain Kid
Stets aktuell, aber in diesen Zeiten besonders: Das Friedenssymbol beim Lichtfestival Kufstein, projiziert auf die Festung der Stadt, © Mountain Kid

Lichtfestival Kufstein

Kufstein, 27.12.2022 - 29.01.2023

Die audiovisuelle Inszenierung „Stimme der Burg“ lässt die Festung Kufstein ab Ende Dezember zum Leben erwachen. Großflächige Videoprojektionen erzählen bei diesem Lichtfestival aus der wechselvollen Vergangenheit der fast 1.000 Jahre alten Burg – ein Erlebnis für alle Sinne.

Die Reise beginnt mit der Fahrt im Panoramalift hinauf zur Festung, wo die „Stimme der Burg“ bereits zu hören ist. Dann geht es hinein in den Schlosshof, durch den Kräutergarten und in den langen Felsengang im Inneren des Festungshügels, wo die Besucherinnen und Besucher der buchstäblichen „Herzkammer“ begegnen. Bei dem rund 50-minütigen Rundgang durch die Anlage stehen auf visueller Ebene die teils riesigen 3D-Projektionen der Wiener Agentur Lumine Projections im Mittelpunkt. Diese sind sowohl auf der Festungsmauer als auch an anderen Orten wie dem Felsengang zu sehen. Die „Stimme der Burg“ erzählt aus der langen Historie der Festung und über das Leben, wie es früher war. Eingebunden in die multimediale Inszenierung ist auch die 90 Jahre alte Heldenorgel, mit ihren 5.000 Pfeifen die größte Freiorgel der Welt.

Motive aus dem Codex Manesse, einer Liederhandschrift aus dem Mittelalter, projiziert auf die Festung Kufstein, © Lichtfestival Kufstein
Interaktive Karte öffnen

Termine

27.12.2022 - 29.01.2023

Preisinformation

11,- bis 18,-

Tickets kosten 18 Euro für Erwachsene und 11 Euro für Kinder. Buchung hier. Die Führungen starten täglich ab 17 Uhr.

Veranstaltungsort

Festung Kufstein
6330 Kufstein

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihr Ziel: 6330 Kufstein, Österreich

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen

Anzahl Reisende

Weitere Veranstaltungen in der Region

mehr anzeigen +

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!