Innsbrucker Promenadenkonzerte im Innenhof der Kaiserlichen Hofburg, © TVB Innsbruck / Christof Lackner
Innsbrucker Promenadenkonzerte im Innenhof der Kaiserlichen Hofburg, © TVB Innsbruck / Christof Lackner

Innsbrucker Promenadenkonzerte

Innsbruck, 03.07.2022 - 31.07.2022

Nach dem erfolgreichen Neustart als Festival bieten die Innsbrucker Promenadenkonzerte auch 2022 ein vielfältiges Programm. Vom 3. 31. Juli gastieren Blasorchester, Symphonieorchester und Kammermusikensembles aus elf Nationen im Innenhof der Innsbrucker Hofburg.

Zum 27. Mal und zum zweiten Mal als Festival sorgen die Innsbrucker Promenadenkonzerte im Juli für stimmungsvolle Sommerabende. Als Kulisse dient wieder der prachtvolle Innenhof der Kaiserlichen Hofburg in Innsbruck, aber neuerdings auch das noch junge Haus der Musik. Die neue Geschäftsführerin Christiane Mayr und der künstlerische Leiter Bernhard Schlögl blicken auf ein sehr erfolgreiches erstes Jahr als neue Festivalleitung zurück.

Neben Walzern, Märschen und anderen schwungvollen Melodien, vorgetragen von den besten Blasorchestern und Ensembles aus vielen europäischen Ländern, kommen auch Symphonieorchester und Kammerensembles auf den Spielplan. So soll an die Tradition der Promenaden- und Lustgartenkonzerten in Paris, London und Wien des 18. und 19. Jahrhunderts angeknüpft werden. Insgesamt 35 Orchester wurden eingeladen. Neben Orchestern, die seit Jahren der Konzertreihe verbunden sind, gehören die Münchner Symphoniker (Italienische Sommernacht, Andrea Sanguineti, Dirigent/Ekaterina Protsenko, Sopran/Jesús Léon, Tenor), das Istanbul Philharmonic Orchestra (Josef Suilen, Dirigent), die Cory Band (Philip Harper, Dirigent), die United States Marine Band (The President's Own, Jason K. Fettig, Dirigent), Osakan Philharmonic Winds (Tomo Matsuo, Dirigent), die Haydn Philharmonie (Nicolas Altstaedt, Dirigent) oder die Sociedad Musical La Artística de Buñol (Mario Ortuño Gelardo, Dirigent) zu den Höhepunkten der kommenden Saison. Das ausführliche Programm finden Sie ab April 2022 auf promenadenkonzerte.at

Ganz besonders hervorzuheben ist das Konzert des Female Symphonic Orchestra Austria (Silvia Spinnato, Dirigentin/Chanelle Bednarczyk, Violine), das sich den Meisterwerken in Vergessenheit geratener Komponistinnen verschrieben hat und bereits beim Brucknerfestival 2021 für große Begeisterung gesorgt hat. Auf dem Programm stehen Werke von Emilie Mayer, Mathilde Kralik von Meyrswalden und Marianna von Martinez.
 

Innsbrucker Promenadenkonzerte im Innenhof der Kaiserlichen Hofburg, © TVB Innsbruck / Christof Lackner
Interaktive Karte öffnen

Termine

03.07.2022 - 31.07.2022

Preisinformation

5,-

Tickets kosten einheitlich 5 Euro. Die Buchung erfolgt online.

Veranstaltungsort

Kaiserliche Hofburg Innsbruck
Rennweg 1
6020 Innsbruck

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihr Ziel: Rennweg 1, 6020 Innsbruck, Österreich

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen

Anzahl Reisende

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!