Fanfarenbands geben beim Straßentheater-Festival Olala den Grundton in den Gassen von Lienz an, © Sebastian Höhn
Fanfarenbands geben beim Straßentheater-Festival Olala den Grundton in den Gassen von Lienz an, © Sebastian Höhn

Internationales Straßentheater-Festival Olala

Lienz, 27.07.2021 - 31.07.2021

Künstlergruppen aus vielen Ländern werden 2021 beim Internationalen Straßentheater-Festival Olala die Gassen von Lienz verzaubern. Fünf Tage lang steht die Stadt im Zeichen von Akrobatik, Straßenmusik, Lichtinstallationen und des Neuen Zirkus'.

Nach einer virtuellen Ausgabe im vergangenen Jahr ist Olala 2021 wieder live vor Ort. Wie passend, denn das Internationale Straßentheater-Festival feiert 30. Geburtstag. Was für manche Menschen den Übergang ins Erwachsenenleben darstellt, ist für Olala gewiss kein Abschied vom kreativen Kindsein, das dieses Festival ausmacht. Die ersten Einblicke ins Programm versprechen eher das Gegenteil. Da sind zum Beispiel die „Bêtes de foire“ mit ihrem „Petit théâtre de gestes“, einem traditionellen französischen Zirkus. Fantasie, Kunst und Nostalgie stehen auf dem Programm. Zudem wird die kanadische LED-Hula-Hoop-Künstlerin Satya Bella endlich auch live zu sehen sein; sie war 2020 schon virtuell dabei. In eine Welt voller Illusionen entführt der österreichische Künstler Michael Zandl in seinem Programm „Mimicry“ – mit Hilfe einer Sammlung von Hüten. Und dann ist da noch „The Man“, eine große Installation, die gleichermaßen zum Staunen und Nachdenken anregt. Die buchstäblich aufgeblasene Riesenskulptur – eine Anlehnung an Auguste Rodins „Der Denker“ – ist eine Erschaffung der Parer Studios aus Australien und misst in Länge, Breite und Höhe jeweils 13 Meter. „The Man“ wirft Fragen auf – zum Beispiel zu unserer fragwürdigen Beziehung zur Natur.

Voraussichtlich werden auch wieder mehrere Musikformationen durch die Straßen ziehen und für Stimmung sorgen. Alljährlich sorgt das Straßentheater-Festival Olala mit Akrobatik, großartiger Artistik, Musik, Straßenzirkus, Spielangeboten, märchenhaften Lichtinstallationen und allerlei verrückten Skurrilitäten dafür, dass sich die Stadt in eine bunte Open-Air-Bühne verwandelt.

Hoch auf Stelzen: Straßenszene beim Festival Olala in Lienz, © Brunner Images/Philipp Brunner
Interaktive Karte öffnen

Termine

27.07.2021 - 31.07.2021

Preisinformation

Der Eintritt ist bei den meisten Aufführungen frei, um Spenden wird jedoch gebeten. In wenigen Fällen müssen Tickets erworben werden.

Veranstaltungsort

Lienz
9900 Lienz

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihr Ziel: 9900 Lienz, Österreich

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen

Anzahl Reisende

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!