Skizentrum Sillian - Hochpustertal, © Tirol Werbung/Robert Pupeter
© Skizentrum Sillian - Hochpustertal, © Tirol Werbung/Robert Pupeter

Notfall App Bergrettung Tirol


Eine Alternative zum Melden von Notfällen im Gelände ist die Notfall App Bergrettung Tirol operated by Leitstelle Tirol für Smartphones.

Durch die (fast) punktuelle Ortung des Verunglückten mittels integriertem GPS-Modul wird der Zeitraum zwischen Alarmierung und Rettung extrem verringert. Gleichzeitig ermöglicht die Telefonverbindung das Abklären der Notfallsituation und das Unterstützen des Betroffenen bei der Bewältigung der Akutsituation. So ist die Notfall App Bergrettung Tirol eine wertvolle Ergänzung zur offiziellen alpinen Notfallnummer 140 und kann unter Umständen sogar Leben retten.

Details zur Notfall App Bergrettung Tirol im Überblick

  • speziell für Notfälle im alpinen Bereich innerhalb Tirols entwickelt
  • nur in Tirol einsetzbar
  • einzige Notfall App, die direkt an die Leitstelle Tirol angeschlossen ist
  • auf Knopfdruck Übermittlung des eigenen Standorts (GPS-Koordinaten) und der Personendaten (per Internet oder SMS) an die Leitstelle Tirol in der akuten Notsituation
  • gleichzeitig Herstellung einer Telefonverbindung zur Leitstelle Tirol zur Abklärung der Situation
  • in Folge Alarmierung und Disposition der benötigten Rettungskräfte durch die Leitstelle Tirol 
  • enthält Testfunktion die es ermöglicht, das Funktionieren der Datenübertragung und Telefonverbindung bedenkenlos zu testen, ohne einen Fehlalarm auszulösen

 

Sie können die Notfall App der Bergrettung Tirol für Ihr iPhone im App Store oder für Ihr Android Smartphones im Google Play Store kostenlos herunterladen.

 


Jetzt kostenlos downloaden
Notfall App der Bergrettung Tirol

Jetzt kostenlos downloaden

nach oben
Live Chat
Live Chat