Großer Galtenberg, © Tourismusregion Alpbachtal
Großer Galtenberg, © Tourismusregion Alpbachtal

Gipfelwanderung
Großer Galtenberg (2.424 m)

In der Gebirgsgruppe der Kitzbüheler Alpen erhebt sich der Große Galtenberg, mit 2.424 Metern Höhe der höchste Berg des Alpbachtals. Er gilt als schönster Aussichtsberg in der Region und fasziniert mit seinem herrlichen Panorama und dem Naturerlebnis auf dem Weg dorthin. Im Juni und Juli lässt sich während der Gipfelbesteigung die Almrosenblüte an den Berghängen bewundern. Während des Abstiegs empfiehlt sich die Farmkehr-Alm mit ihren hausgemachten Spezialitäten zur Einkehr. Diese mittelschwierige, höhenmeterreiche Wanderung zieht sich über 16 Kilometer und 9 Stunden Gehzeit. Viel Ausdauer ist erforderlich, allerdings sind die Steige gut ausgebaut, und es gibt keinerlei technische Schwierigkeiten.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt  

Parkplatz Pöglbahn, Inneralpbach

Tourenziel

Großer Galtenberg

Endpunkt

Parkplatz Pöglbahn, Inneralpbach

Gebirgszug

Kitzbüheler Alpen

Länge

16 km

Gehzeit

9 h

Merkmale

  • Rolli- Wandertour
  • Rundwanderung

Schwierigkeit

mittelschwierig (rote Bergwege)

Höhenlage

2.420 m 1.000 m

Höhenmeter bergauf 1.420 m
Höhenmeter bergab 1.420 m

Beste Jahreszeit*

Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun

Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

* Es handelt sich hier um Richtwerte und Empfehlungen. Bitte beachten Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten und die aktuelle Wetterlage. Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden.

Parken

Talstation Pöglbahn in Inneralpbach

 

Einkehrmöglichkeiten

  • Farmkehr-Alm (Anf. Juni bis Ende Okt)
  • Gasthof Zirmalm Inneralpbach

Downloads

Streckenbeschreibung

Die Bergwanderung beginnt im Ortsteil Inneralpbach am Parkplatz der Pöglbahn. Vorbei am Hotel Galtenberg führt der Weg weiter in Richtung Heimatmuseum. Dem Weg A37 folgen, der zur Jagdhütte Alplkreuz (1.647 Meter) leitet. Weiter geht es über den Bergrücken bis zu einer Weggabelung. Von hier aus folgt man wieder dem Weg A37 bis zum Großen Galtenberg (2.424 Meter). Beim Abstieg dem Weg bis zur Gabelung folgen und danach links halten in Richtung Farmkehr-Alm (1.521 Meter). Über den Jagdsteig geht es weiter zur Stettauer Alm und von dort zurück nach Inneralpbach.

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Inneralpbach, Alpbach

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende

Wandertouren in dieser Gegend

mehr anzeigen +
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat