Drei Routen, drei Etappen, ein Rennen - die Zillertal Bike Challenge, © Marco Felgenhauer
© Drei Routen, drei Etappen, ein Rennen - die Zillertal Bike Challenge, © Marco Felgenhauer

Zillertal Bike Challenge


Fügen, Zillertal, 30.06.2017 - 02.07.2017

Das dreitägige Etappenrennen im Zillertal hat sich als Fixpunkt im Rennkalender von Profi- und Hobbymountainbikern etabliert. Auch die 9. Auflage bietet je nach Können und Trainingssituation drei verschiedene Routen.

Zum neunten Mal fällt am 30. Juni in Fügen der Startschuss für die Zillertal Bike Challenge. Äußerst anspruchsvolle Anstiege, spektakuläre Singletrail-Abfahrten und ein atemberaubendes Bergpanorama zeichnen dieses dreitägige Etappenrennen für Jedermann aus. Die Hauptrennstrecke verläuft dabei vom Talboden in Fügen über Hochfügen und die Kreuzjochhütte nach Zell am Ziller (Tag 1), weiter über das Übergangsjoch und die Kreuzwiesenalm nach Mayrhofen (Tag 2) und auf der letzten Etappe über das Penkenjoch bis hinauf zum Tuxer Fernerhaus (Tag 3).

Drei Streckenvarianten sollen sich dabei an den verschiedenen Ansprüchen und Niveaus der Teilnehmer orientieren. Ihre Namen sprechen für sich: Die Härtesten messen auf der Route "King/Queen oft the Mountain", die mit 188 Kilometern und 9.126 Höhenmetern zu Buche schlägt. Es folgen "Prince/Princess of the Mountain" und "Lord/Lady of the Mountain", die etwas weniger fordernd sind, weil hier Bergbahnen zu Hilfe genommen werden dürfen.


2017 steht die neunte Auflage der anspruchsvollen Zillertal Bike Challenge an, © Marco Felgenhauer
Interaktive Karte öffnen

Termine

30.06.2017 - 02.07.2017

Preisinformation

Nenngeld 209,-

Anmeldung auf www.zillertal.at

Veranstaltungsort

Fügen
6263Fügen, Zillertal

Infos zum Ort


Anreise

Ihre Zieladresse: 6263 Fügen, Zillertal

powered by ÖBB-Personenverkehr AG

Unterkunft suchen


Detailsuche
nach oben
Live Chat
Live Chat