Skifahren in der ersten Ferienregion im Zillertal

Ein großes und ein kleines Skigebiet machen die Erste Ferienregion im Zillertal zu einem Allrounder in puncto Wintersport. So kommen alle auf ihre Kosten – Skifahrer, die es überschaubar mögen ebenso wie jene, die viel Abwechslung brauchen.

Familienfreundliche Pisten, ein Kinderland und Betreuungsangebote, aber auch eine Funslope, Skitourrouten und eine der längsten Talabfahrten des Zillertals – das ist das kleine und dennoch vielseitige Skigebiet am Spieljoch. Für Wintersportler, die noch mehr Pistenauswahl brauchen, befindet sich in direkter Nachbarschaft das deutlich größere Skigebiet Hochfügen-Hochzillertal, das auch mit einem Bus-Shuttle erreichbar ist. Hier werden wirklich alle Wünsche erfüllt: von Pisten aller Schwierigkeitsgrade über Skirouten, Snowpark, Rennstrecke, Slalomhang bis hin zu breitaufgestellten Familienangeboten. Und das Skigebiet reicht nicht nur bis in 2.400 Meter Höhe hinauf, sondern weiß auch kulinarisch auf höchster Ebene zu überzeugen: Neben den zahlreichen Hütten und Bergrestaurants glänzen vor allem die hochklassige Wedelhütte und das „Alexander“ in Hochfügen – ein Spitzenlokal, das mit nicht weniger als drei Hauben ausgezeichnet ist.

Erste Ferienregion im Zillertal: Skigebiete in der Region


 Karte

Weitere Urlaubsaktivitäten in Erste Ferienregion im Zillertal





Alle Aktivitäten+
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!