Weltcup-Loipe Seefeld (C1)

Die rund 8,5 Kilometer lange Weltcup-Loipe von Seefeld nach Mösern und retour zählt zu den anspruchsvollsten Loipen in der gesamten Olympiaregion Seefeld. Ein Streckenabschnitt führt sogar schon über die Trassenführung, welche die Langlauf-Weltelite bei der Nordischen Skiweltmeisterschaft 2019 laufen wird.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt

Langlaufzentrum Seefeld bei der Casino Arena Seefeld

Endpunkt

Langlaufzentrum Seefeld bei der Casino Arena Seefeld

Länge

8,4 km

Höhen­unterschied

250 m

Status

Loipe geöffnet

Zum Loipenbericht

Schwierigkeit

schwierig

Höhenlage

1.260 m1.180 m

Streckenbeschreibung

Der Loipeneinstieg befindet sich beim Langlaufzentrum Seefeld, direkt neben der Langlaufschule „Cross Country Academy“ von Ex-Profi Martin Tauber sowie dem Langlaufverleih Sport Norz. Von der führt die Route zunächst durch Waldabschnitte bergauf in Richtung Mösern und wieder retour zum Langlaufzentrum. Schließlich geht es über die Möserer Landesstraß in einem weiteren, fordernden Anstieg in nördliche Richtung und über mehrere Schleifen wieder zurück zum Ausgangspunkt beim Langlaufzentrum.

Ort entlang der Route

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Möserer Straße 60, Seefeld in Tirol

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen


nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat