Schneeschuhwanderung auf den Genussberg Venet, © Tirol West/Daniel Zangerl
Schneeschuhwanderung auf den Genussberg Venet, © Tirol West/Daniel Zangerl

Schneeschuhwanderung
Genussberg Venet

Ziel dieser leichten, rund 4 Kilometer langen Schneeschuhwanderung ist die Jagerhütte Fließ auf 1.846 Metern Seehöhe, die Sie nach einer Gehzeit von etwa 2,5 Stunden erreichen. Von dort eröffnet sich Ihnen ein herrlicher Ausblick auf die umliegende Region. Da auf der Tour nur wenige Höhenmeter zu bewältigen sind, ist sie gut geeignet für Anfänger.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt  

Parkplatz der Venetseilbahn

Tourenziel

Jagerhütte

Endpunkt

Parkplatz der Venetseilbahn

Gebirgszug

Ötztaler Alpen

Länge

8 km

Gehzeit

3 h 30 min

Merkmale

  • Rundwanderung

Schwierigkeit

leicht

Höhenlage

1.850 m 1.650 m

Höhenmeter bergauf 240 m
Höhenmeter bergab 240 m

Parken

Parkplatz Talstation Venetseilbahn

Downloads

Streckenbeschreibung

Der erste Aufstieg erfolgt mit der Venteseilbahn bis zur Mittelstation. Von dort verläuft die Route vorbei an der Zammer Alm und danach weiter durch die verschneite Winterlandschaft bis Sie schließlich nach einer Gehzeit von etwa 2,5 Stunden die Jagerhütte in Fließ erreichen.

Der Rückweg erfolgt über dieselbe Strecke in Richtung Mittelstation der Venetseilbahn. Mit der Seilbahn geht es schließlich wieder zurück ins Tal.

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Parkplatz der Venetseilbahn, Zams

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende

Wandertouren in dieser Gegend

nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat