Sicher unterwegs abseits geräumter Winterwanderwege – darum geht es beim Achensee Schneeschuhcamp, © Achensee Tourismus
Sicher unterwegs abseits geräumter Winterwanderwege – darum geht es beim Achensee Schneeschuhcamp, © Achensee Tourismus

Achensee Schneeschuhcamp

Pertisau, 05.03.2022 - 06.03.2022

Tief eintauchen in die winterliche Bergwelt, auch abseits geräumter Winterwanderwege – das ist der Reiz des Schneeschuhwanderns. Was dabei zu beachten und wie die LVS-Ausrüstung zu bedienen ist, lernen die Teilnehmenden beim Schneeschuhcamp.

Mit Schneeschuhen wandern kann prinzipiell jede und jeder, doch ähnlich wie beim Skitourengehen sind wichtige Sicherheitsaspekte zu beachten, vor allem weiter oben am Berg. Eine fachliche Einweisung in theoretischer und praktischer Hinsicht erhalten die Teilnehmenden des zweitägigen Achensee Schneeschuhcamps in Pertisau. Am ersten Tag steht vor allem der Umgang mit der Notfallausrüstung – also LVS-Gerät, Sonde und Schaufel – im Mittelpunkt. Abends gibt es nach dem gemeinsamen Essen einen Vortrag zu Materialkunde und alpinen Gefahren. Am zweiten Tag planen die Teilnehmenden gemeinsam anhand des aktuellen Lawinenlageberichts eine Tour auf den Zwölferkopf – die sie im Anschluss auch umsetzen.

Achensee Schneeschuhcamp 2022, © Achensee Tourismus
Interaktive Karte öffnen

Termine

05.03.2022 - 06.03.2022

Preisinformation

239,- bis 269,-

Die Teilnahme kostet 239 Euro pro Person im Doppelzimmer bzw. 269 Euro im Einzelzimmer. Enthalten sind u.a. eine Nacht im 3-Sterne-Hotel inkl. Halbpension und begrenztem Wellnessangebot, eine Berg- und Talfahrt mit der Karwendel-Bergbahn, Lawinentraining und Leihausrüstung. Alle Infos hier.

Veranstaltungsort

Pertisau am Achensee
6213 Pertisau

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihr Ziel: 6213 Pertisau, Österreich

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen

Anzahl Reisende

Weitere Veranstaltungen in der Region

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!